vital

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

vital (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
vital vitaler am vitalsten
Alle weiteren Formen: vital (Deklination)

Worttrennung:

vi·tal, Komparativ: vi·ta·ler, Superlativ: am vi·tals·ten

Aussprache:

IPA: [viˈtaːl], Komparativ: [viˈtaːlɐ], Superlativ: [viˈtaːlstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] lebendig, kräftig
[2] von lebenswichtiger Bedeutung

Herkunft:

aus gleichbedeutend französisch vital → fr von lateinisch vitalis → la „zum Leben gehörend“[1]

Beispiele:

[1] Für seine zweiundneunzig Lebensjahre ist Herr Zusewinkel noch sehr vital.

Wortbildungen:

Vitalität

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vital
[1] canoo.net „vital
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvital

Quellen:

  1. Dieter Baer und wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion; Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-04162-5