podat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

podat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
podávat podat
Zeitform Wortform
Futur podám
ty podáš
on/ona/ono podá
my podáme
vy podáte
oni/ony/ona podají
Präteritum on podal
ona podala
Partizip Perfekt   podal
Partizip Passiv   podán
Imperativ Singular   podej
Alle weiteren Formen: Flexion:podat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

po·dat

Aussprache:

IPA: [ˈpɔdat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Regel mit der Hand einen Gegenstand jemandem anderen näherbringen; geben, reichen
[2] einer Behörde ein offizielles Dokument übergeben; (Ansuchen) einreichen, (Klage) erheben, (Antrag) stellen
[3] etwas zum Verzehr oder zur Einnahme anbieten; (Medikament) verabreichen, (Essen) servieren
[4] Informationen bereitstellen; geben, liefern, abgeben
[5] ein musikalisches Kunstwerk aufführen; geben
[6] Sport: den Ball (wieder) ins Spiel bringen; aufschlagen, servieren

Synonyme:

[2] předložit, odevzdat
[5] interpretovat, provést
[6] servírovat

Beispiele:

[1] Mohl byste mi, prosím, podat to pero?
Könnten Sie mir bitte den Kugelschreiber reichen?
[2] Žádost podal až v poslední den lhůty.
Er reichte das Ansuchen am letzten Tag der Frist ein.
[3] Lék byl podán ve větším než obvyklém dávkování.
Die Arznei wurde in einer stärkeren Dosierung als üblich verabreicht.
[4] Stran vaší nepřítomnosti budete muset podat vysvětlení.
Was Ihre Abwesenheit betrifft, werden Sie eine Erklärung abgeben müssen.
[5] Houslista podal Mozartův koncert fenomenálním způsobem.
Der Violinist gab das Konzert von Mozart auf phänomenale Art.
[6] Až podáš, rychle utíkej do středu hřiště a sleduj protihráče.
Nachdem du serviert hast, laufe rasch in die Spielfeldmitte und beobachte den Gegenspieler.

Wortbildungen:

podatel, podatelna

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „podat
[1–6] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „podati
[1–6] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „podati
[*] seznam - slovník: „podat
[*] centrum - slovník: „podat
[*] PONS Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „podat

Ähnliche Wörter:

dodat, padat, prodat