Benutzer:Master of Contributions

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Babel
Deutschland
Dieser Benutzer kommt aus
Deutschland.
Niedersachsen
Dieser Benutzer kommt aus
Niedersachsen (Deutschland).
Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
en-2
This user is able to contribute with an intermediate level of English.
Superman-facebook.svg Dieser Benutzer ist gegen die Einführung und Verwendung des Benutzerrechts Superprotect (Kurier).
Behinderung
Dieser Benutzer hat eine
Behinderung.





Hier befindet sich die Benutzer- und Übersichtsseite von Master of Contributions. Bearbeiten und Lesen dieser Seite erfolgen auf eigene Gefahr, ich trage keine Verantwortung für Folgeschäden.
→Persönliche Einstellung zum Projekt

Eintrag erstellen[Bearbeiten]

Benutzer:Master of Contributions/Formatvorlagen

Benutzerunterseiten[Bearbeiten]

inaktuelle bzw nicht mehr gepflegte Unterseiten[Bearbeiten]

Wunschlisten[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

  • :[1] {{Wikipedia|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-Grimm|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-DWDS|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-Canoo|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-UniLeipzig|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-FreeDictionary|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-Duden|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-wissen.de|Wörterbuch|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-wissen.de|Fremdwort|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[1] {{Ref-wissen.de|Lexikon|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[*] {{Ref-OWID|{{subst:PAGENAME}}}}
  • :[*] {{Ref-OWID|elexiko|Nummer}}
  • :[1] {{Ref-spektrum.de|Themenbereich|ID|Titel}}
  • {{Literatur | Autor= Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion | Herausgeber= Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion | Titel= Duden | TitelErg= Die deutsche Rechtschreibung | Band= Band 1 | Auflage= 22., völlig neu bearbeitet und erweiterte | Verlag= Dudenverlag | Ort= Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich | Jahr= 2000 | Seiten= … |Kommentar= … | ISBN= 3-411-04012-2}}
  • {{Internetquelle | url= | titel= | autor= | datum=Jahr-Monat-Tag | zugriff=2019-07-19}}
  • {{Per-Name Online | Online=Link | Titel=Artikelname | Tag=19 | Monat=07 | Jahr=2019 | Zugriff=2019-07-19}}

Umschriften[Bearbeiten]

Norddeutsche Aussprache[Bearbeiten]

  • Ä spricht sich wie E, "Lerm", "Retsel", "Werme"
  • Pf wie F (am Wortanfang), Pfalz wie Falz, Pfote wie Fote, Pferd wie Ferd.
  • Ch meistens wie Sch (am Wortanfang, wenn nicht allgemeinsprachlich wie "k" gesprochen), "Schina", "Schemie", "Schirurg"
  • In manchen Wörtern ist das r stumm, wie in Markt ([maːkt])
  • In Wörtern mit as am Ende wird es oft kurz gesprochen statt wie normal lang, zum Beispiel [ɡlas] statt [ɡlaːs], [ɡʀas] statt [ɡʀaːs] oder [ɡas] statt [ɡaːs]. Bei Wörtern mit ab am Ende kommt diese Aussprache übrigens auch vor, zum Beispiel [ɡʀap] statt [ɡʀaːp] und auch bei Wörtern mit ad; [bat] (Bad), [ʀat] (Rad)
  • g am Wortende manchmal wie ch, "Schlach", "Tach", "Berch"

Zusätzliches[Bearbeiten]

interessante, vor allem humorvolle Überlegungen[Bearbeiten]

  • Schankwand oder Wandschank als Ähnlichkeit für Schrankwand/Wandschrank
  • Nacktflugverbot als Ähnlichkeit zu Nachtflugverbot
  • Resolutionskrieg als Ähnlichkeit zu Revolutionskrieg
  • „Die Tanten der Pedanten kannten meine Verwandten.“ (Reimsatz)
  • „Konsens ist kein Nonsens.“ und „Nonsens wird kein Konsens.“
  • fiktives Anagramm zu Flüchtlingsalltag: Alltagsflüchtling; jemand, der dem Alltag entflieht

Von Susann[Bearbeiten]

  • „Noch nie in seinem ganzen Leben, hat sich der Hirsch so übergeben, wie gestern, bei seinen Schwestern“ (Waechter) (Fremdbeitrag)
  • Bananen retten die Welt - und Einhörner - und Katzen - am meisten aber Bananen (Koan von Susann nach anderen Quelllen)

Persönliche Einstellung zum Projekt[Bearbeiten]

  • Dieser Benutzer hält Massenbearbeitungen für kontraproduktiv und lehnt Botläufe in großen Maßstab ab, außer diese ergänzen Interwiki-Links oder sie ersparen sonst in großem Maßstab notwendige Handarbeit.
  • Aus Sicht dieses Benutzers gibt es projektintern in den letzten Jahren teilbereichsbezogen einen Trend zu einer negativen Entwicklung. (Diese Aussage ist eine persönliche Wertung und soll niemanden persönlich angreifen)
  • Massenhafte Löschanträge sind aus Sicht des Benutzers kontraproduktiv.