wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus (Deutsch)[Bearbeiten]

Sprichwort[Bearbeiten]

Nebenformen:

wie man in den Wald ruft, so schallt es heraus

Worttrennung:

wie man in den Wald hi·nein·ruft, so schallt es he·raus

Aussprache:

IPA: [viː man ɪn deːn valt hɪˈnaɪ̯nˌʁuːft zoː ʃalt ɛs hɛɐ̯ˌʁaʊ̯s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus (Info)

Bedeutungen:

[1] so wie man andere Menschen behandelt, wird man auch selbst behandelt

Beispiele:

[1] „›Kamerad, Kamerad! Gleich böse?‹ ›Nicht im geringsten. Exzellenz haben nur eines vergessen: wie man in den Wald hineinruft, so schallt es wieder heraus!‹ Seit dieser Zeit begann [General] Benedek sich vor mir in acht zu nehmen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 2., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2002, ISBN 3-411-04112-9 „wie man in den Wald [hinein]ruft, so schallt es heraus“, Seite 838

Quellen:

  1. Fjodor Fjodorowitsch Tornau: Ein Russe im k. u. k. Wien.. Das Wiener Tagebuch des Barons F. F. Tornau. Böhlau Verlag, Wien 2002, ISBN 978-3205770251, Seite 69 (übersetzt und bearbeitet von Gennadi E. Kagan)