Baseball

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baseball (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, Eigenname, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Baseball die Baseballs
Genitiv des Baseballs der Baseballs
Dativ dem Baseball den Baseballs
Akkusativ den Baseball die Baseballs
[1] Baseball (Baseballspiel)
[1] Beim Basseball wirft ein Pitcher und ...
[1] ... schlägt der Batter.
[2] ein völlig abgenutzter Baseball

Anmerkung:

Baseball hat wie viele Sportarten eine eigenes Vokabular. Wichtige Begriffe sind Catcher, Inning, Pitcher, Run, Schlagrecht

Worttrennung:

Base·ball, Plural: Base·balls

Aussprache:

IPA: [ˈbɛɪ̯sbɔːl][1], [ˈbeːsboːl][2]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Baseball (Info)

Bedeutungen:

[1] ohne Plural: Mannschaftssportart, bei der ein Ball mit einem Schläger möglichst gut geschlagen werden muss
[2] der in [1] verwendete Ball

Herkunft:

Von englisch baseball, einer Zusammensetzung aus englisch base „Mal, Basis“ und ball „Ball“.[3]

Synonyme:

[1] Baseballspiel

Oberbegriffe:

[1] Ballspiel, Sportart
[2] Ball, Sportgerät

Unterbegriffe:

[1] Brennball, Profibaseball, Softball, Kickball

Beispiele:

[1] Baseball ist eine der wichtigsten Sportarten der USA.
[1] Auf der IOC Session in Buenos Aires fällt die Entscheidung: Bleibt Ringen olympisch oder rückt Squash oder Baseball ins Programm der Sommerspiele? Für alle drei Sportverbände ist es ein Millionenspiel.[4]
[1] Klinsmanns Verdienste für den Fußball im Land des American Football, Baseball und Basketball sind vor allem außerhalb des Platzes groß.[5]
[2] Aus dem letzten Saisonspiel hatten wir einen Baseball mit nach Hause gebracht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Verb: Baseball spielen
[1] mit Verb: Baseball fördern, sich für Baseball interessieren, Baseball lieben, Baseball mögen, Baseball promoten, Baseball trainieren
[1] mit Adjektiv: amerikanisches Baseball, professionelles Baseball
[1] mit Substantiv: Liebe zum Baseball, Meisterschaft im Baseball, Profiliga im Baseball, Streik im Baseball
[2] mit Verb: den Baseball schlagen, den Baseball treffen, den Baseball verfehlen, den Baseball werfen
[2] mit Adjektiv: alter Baseball, gebrauchter Baseball, neuer Baseball

Wortbildungen:

Baseballkappe, Baseballmütze, Baseballregel, Baseballsaison, Baseballschläger, Baseballspiel, Baseballspieler


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Baseball
[1] canoo.net „Baseball
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Baseball
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBaseball
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Baseball“.
  2. Max Mangold: DUDEN-Aussprachewörterbuch (Der Duden, Band 6). 6., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2005, ISBN 978-3-411-04066-7, Seite 188.
  3. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Baseball“.
  4. Jens Krepela: Sport - Ringen um den Olympiastatus. In: Deutsche Welle. 6. September 2013 (URL, abgerufen am 7. Februar 2017).
  5. Fußball - Arena folgt auf Klinsmann als US-Nationalcoach. Der neue Trainer der US-Kicker ist der Vor-Vorgänger von Jürgen Klinsmann. Der Deutsche war am Montag nach schwachen Ergebnissen in der WM-Qualifikation vom Verband entlassen worden. In: Deutsche Welle. 21. November 2016 (URL, abgerufen am 7. Februar 2017).