Meisterschaft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meisterschaft (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Meisterschaft die Meisterschaften
Genitiv der Meisterschaft der Meisterschaften
Dativ der Meisterschaft den Meisterschaften
Akkusativ die Meisterschaft die Meisterschaften

Worttrennung:

Meis·ter·schaft , Plural: Meis·ter·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [ˈmaɪ̯stɐʃaft]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Sport: ein Wettbewerb, bei dem die besten Sportler in einer bestimmten Sportdisziplin ermittelt werden
[2] eine besondere Fähigkeit auf einem Gebiet

Herkunft:

Ableitung (Derivation) zum Substantiv Meister mit dem Suffix -schaft als Derivatem (Ableitungsmorphem)

Unterbegriffe:

[1] Afrikameisterschaft, Asienmeisterschaft, Europameisterschaft, Landesmeisterschaft, Ozeanienmeisterschaft, Südamerikameisterschaft, Weltmeisterschaft
[1] Boxmeisterschaft, Judomeisterschaft, Schachmeisterschaft
[1] Einzelmeisterschaft, Vereinsmeisterschaft
[1] Schülermeisterschaft, Studentenmeisterschaft

Beispiele:

[1] Sie werden wohl die Meisterschaft gewinnen.
[2] Auch auf dem Gebiet der Erstellung eines Online-Wörterbuches kann man es zur Meisterschaft bringen

Wortbildungen:

[1] Meisterschaftsanwärter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Meisterschaft (Sport)
[2] Wikipedia-Artikel „Meisterschaft
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Meisterschaft“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Meisterschaft
[1] canoo.net „Meisterschaft
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMeisterschaft
[1] The Free Dictionary „Meisterschaft
[1, 2] Duden online „Meisterschaft

Quellen: