Ozeanienmeisterschaft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ozeanienmeisterschaft (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Ozeanienmeisterschaft

die Ozeanienmeisterschaften

Genitiv der Ozeanienmeisterschaft

der Ozeanienmeisterschaften

Dativ der Ozeanienmeisterschaft

den Ozeanienmeisterschaften

Akkusativ die Ozeanienmeisterschaft

die Ozeanienmeisterschaften

Worttrennung:

Oze·a·ni·en·meis·ter·schaft, Plural: Oze·a·ni·en·meis·ter·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [ot͡seˈaːni̯ənˌmaɪ̯stɐʃaft], [ot͡seˈʔaːni̯ənˌmaɪ̯stɐʃaft]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ozeanienmeisterschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] Sportwettbewerb mit Teilnehmern aus Ozeanien in einer bestimmten Disziplin

Oberbegriffe:

[1] Meisterschaft

Beispiele:

[1] „Neuseeland konzentrierte sich indes auf die Defensive, im Spiel nach vorne fiel dem Außenseiter, der bei der Ozeanienmeisterschaft noch 50 Tore in fünf Spielen erzielt hatte, nicht viel ein.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ozeanienmeisterschaft

Quellen:

  1. Frauen-WM 2011: Japan zittert sich zum Sieg gegen Neuseeland. In: Spiegel Online. 27. Juni 2011, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 12. August 2013).