Sportart

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sportart (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Sportart

die Sportarten

Genitiv der Sportart

der Sportarten

Dativ der Sportart

den Sportarten

Akkusativ die Sportart

die Sportarten

[1] Sportart: Radfahren

Worttrennung:

Sport·art, Plural: Sport·ar·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɔʁtʔaːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sportart (Info)
Reime: -ɔʁtʔaːɐ̯t

Bedeutungen:

[1] Disziplin im Sport

Herkunft:

Determinativkompositum aus Sport und Art

Synonyme:

[1] Disziplin, Sportdisziplin

Unterbegriffe:

[1] Extremsportart, Kampfsportart, Mannschaftssport, Mannschaftssportart, Wassersport, Wintersport
[1] Ausdauersportart, Ballsportart, Individualsportart, Lifetimesportart, Massensportart, Randsportart, Rückschlagsportart, Trendsportart

Beispiele:

[1] Er plant weiter ein Leben in Freiheit – und will sich nun in einer amerikanischen Sportart beweisen. (www.spiegel.de)
[1] Fußball ist eine beliebte Sportart in Deutschland.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Sportart ausüben


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sportart
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sportart
[1] canoo.net „Sportart
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSportart
[1] Duden online „Sportart

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sportartikel