Abens

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abens (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abens

Genitiv der Abens

Dativ der Abens

Akkusativ die Abens

[1] Die Abens bei Mainburg

Worttrennung:

Abens, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaːbn̩s]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fluss in Bayern, Deutschland, linker Nebenfluss der Donau

Oberbegriffe:

[1] Fluss, Fließgewässer

Beispiele:

[1] „Im oberen Teil fließt die Abens durch die Hallertau.“[1]
[1] Wir überquerten die Abens.
[1] Die Kinder versuchten, in der Abens zu baden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Abens mündet, in die Abens mündet, die Abens durchfließt, die Abens führt Hochwasser/Niedrigwasser, das Wasser der Abens ist eisig/kalt/warm und sauber/klar/schmutzig, die Abens überqueren, an der Abens sitzen, an der Abens rasten, an der Abens liegen, in der Abens schwimmen

Wortbildungen:

Abensberg

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Abens
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAbens

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Abens

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: abends, Abends, Agens, amens, Amens, Habens
Anagramme: Basen