Kannada

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kannada (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ (das) Kannada

Genitiv (des Kannada)
(des Kannadas)
Kannadas

Dativ (dem) Kannada

Akkusativ (das) Kannada

Worttrennung:

Kan·na·da, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine dravidische Sprache, die vor allem in Karnataka in Südindien gesprochen wird

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: kn, ISO 639-2: kan

Synonyme:

[1] Kanaresisch

Oberbegriffe:

[1] dravidische Sprache

Beispiele:

[1] Nach Anzahl der Sprecher steht Kannada an achter Stelle der Sprachen Indiens.
[1] „Wie viele indische Sprachen verfügt Kannada über eine eigene Schrift, die Kannada-Schrift.“[1]

Wortbildungen:

Kannada-Schrift

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3
[1] Wikipedia-Artikel „Kannada
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKannada

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Kannada

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kanada