Malayalam

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Malayalam (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Malayalam
Genitiv (des Malayalam)
(des Malayalams)

Malayalams
Dativ (dem) Malayalam
Akkusativ (das) Malayalam

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Malayalam“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Ma·la·ya·lam, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] eine der offiziell anerkannten Sprachen in Indien, die zu den dravidischen Sprachen gehört

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: ml, ISO 639-3: mal

Oberbegriffe:

[1] dravidische Sprache

Beispiele:

[1] Ich werde anfangen, Malayalam zu lernen.
[1] Malayalam hat laut der indischen Volkszählung von 2001 rund 33 Millionen muttersprachliche Sprecher.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Malayalam
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMalayalam

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Malayalam

Ähnliche Wörter:

Malaysia