Lehrer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lehrer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Lehrer die Lehrer
Genitiv des Lehrers der Lehrer
Dativ dem Lehrer den Lehrern
Akkusativ den Lehrer die Lehrer
[1] Lehrer Lämpel (aus Wilhelm Busch: Max und Moritz)

Worttrennung:

Leh·rer, Plural: Leh·rer

Aussprache:

IPA: [ˈleːʀɐ], Plural: [ˈleːʀɐ]
Hörbeispiele:
deutsch: Lautsprecherbild Lehrer (Info) Lautsprecherbild Lehrer (Info), Plural: Lautsprecherbild Lehrer (Info) Lautsprecherbild Lehrer (Info)
österreichisch: Lautsprecherbild Lehrer (Info), Plural: Lautsprecherbild Lehrer (Info)
Reime: -eːʀɐ

Bedeutungen:

[1] Vermittler von Wissen

Herkunft:

gotisch: laisareis → got, althochdeutsch: lêrari → goh, mittelhochdeutsch: lêrære → gmh, lêrer → gmh. Das Wort ist seit dem 8. Jahrhundert belegt.[1]

Synonyme:

[1] Mentor, Pauker, Tutor

Sinnverwandte Wörter:

[1] Guru, Meister

Gegenwörter:

[1] Schüler

Weibliche Wortformen:

[1] Lehrerin

Oberbegriffe:

[1] Lehrkraft

Unterbegriffe:

[1] Berufsschullehrer, Dorflehrer, Fachlehrer, Fahrschullehrer, Gesamtschullehrer, Grundschullehrer, Gymnasiallehrer, Hauptschullehrer, Hilfslehrer, Hochschullehrer, Junglehrer, Kirchenlehrer, Klassenlehrer, Nachhilfelehrer, Neulehrer, Oberlehrer, Realschullehrer, Sekundarstufenlehrer, Sonderschullehrer, Volksschullehrer
Golflehrer, Reitlehrer, Schachlehrer, Skilehrer, Tanzlehrer, Tennislehrer, Yogalehrer
[1] weitere Unterbegriffe nach Fächern: Biologielehrer, Chemielehrer, Deutschlehrer, Englischlehrer, Französischlehrer, Gemeinschaftskundelehrer, Geschichtslehrer, Griechischlehrer, Hauswirtschaftslehrer, Kunstlehrer, Lateinlehrer, Mathematiklehrer, Musiklehrer, Physiklehrer, Politiklehrer, Russischlehrer, Sportlehrer, Turnlehrer

Beispiele:

[1] Der Lehrer erklärt mir die Grundrechenarten.

Wortbildungen:

[1] Lehrerausbildung, Lehrerberuf, Lehrerfortbildung, Lehrergewerkschaft, lehrerhaft, Lehrerkollegium, Lehrerkonferenz, Lehrermangel, Lehrerorganisation, Lehrerschaft, Lehrerschwemme, Lehrerseminar, Lehrerstudent, Lehrerstudium, Lehrerverband, Lehrerverein, Lehrerzimmer
[1] auf die Lautform des Wortes bezogen: Lehrer-Schwa

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lehrer
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Lehrer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lehrer
[1] canoo.net „Lehrer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLehrer

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993. Stichwort: lehren. ISBN 3-423-03358-4.