Eibe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eibe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Eibe die Eiben
Genitiv der Eibe der Eiben
Dativ der Eibe den Eiben
Akkusativ die Eibe die Eiben
[1] der Zweig einer Eibe

Worttrennung:

Ei·be, Plural: Ei·ben

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯bə], Plural: [ˈaɪ̯bn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aɪ̯bə

Bedeutungen:

[1] Botanik: Nadelbaum der Gattung Taxus
[2] Holzart von [1]

Synonyme:

[2] Eibenholz

Oberbegriffe:

[1] Eibengewächs, Nadelbaum

Beispiele:

[1] In unserem Garten stehen mehrere Eiben.
[2] Im Mittelalter wurden Langbögen meist aus Eibe gebaut.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die giftige Eibe

Wortbildungen:

[1] eiben, Eibenhecke, Eibenwald, Eibenzypresse


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Eibe
[*] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Eibe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eibe
[1] canoo.net „Eibe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEibe

Ähnliche Wörter:

Ebbe, ebbe, Eide, Eike, Eile, eile, eine, Eire, Eise, Eiße, Elbe, Erbe, erbe, Reibe, reibe