link

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

link (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
link linker am linksten
Alle weiteren Formen: Flexion:link

Anmerkung:

Mit Bedeutung 1 ist link ein Absolutadjektiv; eine Steigerung ist nur für Bedeutung 2 möglich.

Worttrennung:

link, Komparativ: lin·ker, Superlativ: am links·ten

Aussprache:

IPA: [lɪŋk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild link (Info)
Reime: -ɪŋk

Bedeutungen:

[1] nur attributiv, also mit einer Deklinationsendung; keine Steigerung: zu derjenigen Seite gehörig, auf der die meisten Menschen das Herz haben
[2] abwertend: falsch, betrügerisch

Synonyme:

[1] seemännisch: backbords

Gegenwörter:

[1, 2] recht

Beispiele:

[1] Die linke Hand kommt von Herzen.
[2] Dieses Spiel war aber ganz link.
[2] Er ist ein ganz linker Vogel.

Wortbildungen:

[1] halblinks, links, linksdrehend, Linkshänder
[2] linken, Linkerei

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „link
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonlink
[2] The Free Dictionary „link

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

linke

Worttrennung:

link

Aussprache:

IPA: [lɪŋk]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs linken
link ist eine flektierte Form von linken.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:linken.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag linken.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

link (Englisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Verb ergänzen

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the link the links

Worttrennung:

link, Plural: links

Aussprache:

IPA: [lɪŋk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild link (amerikanisch) (Info) Plural: Lautsprecherbild links (amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Link, Hyperlink
[2] Gelenk, Glied, Kettenglied
[3] Schlosserei: Anwurf
[4] Stab, Verbindungsstange
[5] veraltet: Fackel, Handfackel

Synonyme:

[?] bond, connection, connective, copula, coupler, joint, juncture
[?] division, member, part, piece

Unterbegriffe:

[1] hyperlink

Beispiele:

[1] There are some links on this page.
Es gibt ein paar Links auf dieser Seite.
[2]

Wortbildungen:

link motion, link-up, linkage, linkblock - Führung im Steuerrahmen, linkbuttons - doppelte Hemdknöpfe, linklever - Umkehrstange, linkman, linkboy, linkister, linkman - Fackelträger, links, missing link

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „link
[2] Englischer Wikipedia-Artikel „Link (chain)
[1, 2] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „link
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „link
[2, 3, 5] Technologisches Wörterbuch der Deutschen, französischen und englischen Sprache..., Veröffentlicht von C.W. Kreidel, 1853
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „link
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „link
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „link
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „link

Ähnliche Wörter:

blink, Dink, Fink, flink, ink, inkl., Kink, Liek, Lina, lind, Line, line, Linke, linke, Linker, linker, links, Linz, Mink, Pink, pink, Rink, Wink, Zink