Linker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Linker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Linker Linke
Genitiv Linken Linker
Dativ Linkem Linken
Akkusativ Linken Linke
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Linke die Linken
Genitiv des Linken der Linken
Dativ dem Linken den Linken
Akkusativ den Linken die Linken
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Linker keine Linken
Genitiv eines Linken keiner Linken
Dativ einem Linken keinen Linken
Akkusativ einen Linken keine Linken

Worttrennung:
Lin·ker, Plural: Lin·ke

Aussprache:
IPA: [ˈlɪŋkɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪŋkɐ

Bedeutungen:
[1] politisch links eingestellte, männliche Person

Gegenwörter:
[1] Rechter

Weibliche Wortformen:
[1] Linke

Beispiele:
[1] Er ist seit seiner Schulzeit ein überzeugter Linker.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Linker
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Linker
[1] Duden online „Linker_Politik_Ballspiele

Quellen:


Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Linker

die Linker

Genitiv des Linkers

der Linker

Dativ dem Linker

den Linkern

Akkusativ den Linker

die Linker

Worttrennung:
Lin·ker, Plural: Lin·ker

Aussprache:
IPA: [ˈlɪŋkɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪŋkɐ

Bedeutungen:
[1] Informatik: ein Programm, das von einem Assembler oder Compiler erzeugte Objektmodule, eventuell mit zusätzlichen Modulen aus Programmbibliotheken, zu einem lauffähigen Programm zusammensetzt und verbindet

Herkunft:
von gleichbedeutend englisch linker → en; zu to link → enverbinden[1]

Synonyme:
[1] Binder

Oberbegriffe:
[1] Hilfsprogramm

Beispiele:
[1] „[…] das Problem ist zum Zeitpunkt des Linkens nur dadurch lösbar, dass dem Linker je nach benötigter Bibliothek unterschiedliche Suchpfade mitgegeben werden;[…]“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLinker
[1] Wikipedia-Artikel „Linker
[1] Duden online „Linker

Quellen:

  1. Duden online „Linker
  2. Wikipedia-Artikel „Linker (Computerprogramm)“ (Stabilversion)

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
Lin·ker

Aussprache:
IPA: [ˈlɪŋkɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪŋkɐ

Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular der starken Flexion des Substantivs Linke
  • Dativ Singular der starken Flexion des Substantivs Linke
  • Genitiv Plural der starken Flexion des Substantivs Linke
Linker ist eine flektierte Form von Linke.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Linke.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.