Nordwesten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nordwesten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Nordwesten
Genitiv des Nordwestens
Dativ dem Nordwesten
Akkusativ den Nordwesten
[1] Eine Windrose

Worttrennung:

Nord·wes·ten, kein Plural

Aussprache:

IPA: [nɔʁtˈvɛstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nordwesten (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] die Nebenhimmelsrichtung, die dem Südosten gegenüber und zwischen Norden und Westen liegt
[2] der von der Mitte aus in dieser Richtung liegende Teil eines Gebiets

Abkürzungen:

NW

Herkunft:

aus dem Wortstamm des Substantivs Norden und dem Substantiv Westen zusammengesetzt

Synonyme:

[1] Nordwest
[2] Nordwestteil

Gegenwörter:

[1, 2] Südosten

Oberbegriffe:

[1] Nebenhimmelsrichtung, Himmelsrichtung
[2] Gebiet, Gegend, Region

Unterbegriffe:

[2] Nordwestküste

Beispiele:

[1] Der Weg biegt nach Nordwesten ab.
[1] „In dieser Marslandschaft erhob sich im Nordwesten das berühmte Polygon mit seinen Steinhaufen und Kratern, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Eisen, Kobalt, Zink und Zinnoxid enthielten.“[1]
[2] Ihre Großeltern waren mit einem Treck in den Nordwesten gezogen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] aus (dem) Nordwesten, nach Nordwesten
[2] aus dem Nordwesten, in den Nordwesten

Wortbildungen:

Siehe Nordwest

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Nordwesten
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „nordwesten, m.“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nordwesten
[1] canoo.net „Nordwesten
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNordwesten

Quellen:

  1. Fiston Mwanza Mujila: Tram 83. Zsolnay, Wien 2016, ISBN 978-3-552-05797-5, Seite 109. Französisches Original 2014.


Ähnliche Wörter:

Mordwespen