Neun

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neun (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ die Neun

die Neunen die Neuner

Genitiv der Neun

der Neunen der Neuner

Dativ der Neun

den Neunen den Neuner

Akkusativ die Neun

die Neunen die Neuner

Anmerkung zur Deklination:

die Pluralform Neuner stammt aus dem Österreichischen [Quellen fehlen]

Worttrennung:
Neun, Plural: Neu·nen

Aussprache:
IPA: [nɔɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Neun (Info)
Reime: -ɔɪ̯n

Bedeutungen:
[1] Mathematik: die natürliche Zahl zwischen der Acht und der Zehn
[2] die Ziffer Neun (9, ٩, 九, 玖)
[3] die drittniedrigste Karte beim Skat

Herkunft:
Substantivierung des Zahlworts neun

Oberbegriffe:
[1] ungerade Zahl
[2] Ziffer
[3] Lusche, Karte

Beispiele:
[1] Die Neun ist der Nachfolger der Acht.
[2] Die Zahl 99 besteht aus zwei Neunen.
[3] Die Neun sticht immerhin die Sieben und Acht.

Redewendungen:
ach du grüne Neune

Wortbildungen:
Neunauge, Neuneck

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Neun
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Neun
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Neun
[*] canoonet „Neun
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNeun
[1, 2] The Free Dictionary „Neun

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Leun, Nein, nein, nenn, Neon, neu, neuen, nun