verfassen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

verfassen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verfasse
du verfasst
er, sie, es verfasst
Präteritum ich verfasste
Konjunktiv II ich verfasste
Imperativ Singular verfass!
verfasse!
Plural verfasst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verfasst haben
Alle weiteren Formen: verfassen (Konjugation)

Worttrennung:

ver·fas·sen, Präteritum: ver·fass·te, Partizip II: ver·fasst

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈfasn̩], Präteritum: [fɛɐ̯ˈfastə], Partizip II: [fɛɐ̯ˈfast]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -asn̩

Bedeutungen:

[1] (einen Text) erstellen und schriftlich niederlegen

Synonyme:

[1] abfassen, schreiben

Beispiele:

[1] Wer hat dieses Pamphlet verfasst?
[1] „Bereits im vorigen Herbst hatte Nordrhein-Westfalen eine Bundesratsinitiative verfasst.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Brief, ein Schreiben verfassen

Wortbildungen:

[1] Verfasser, Verfassung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verfassen
[1] canoo.net „verfassen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverfassen

Quellen:

  1. Peter Müller, Andreas Wassermann: Brüsseler Spitzen. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 13, 2011, Seite 47-48, Zitat Seite 47.

Ähnliche Wörter:

erfassen