abfassen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abfassen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich fasse ab
du fasst ab
er, sie, es fasst ab
Präteritum ich fasste ab
Konjunktiv II ich fasste ab
Imperativ Singular fass ab!
fasse ab!
Plural fasst ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgefasst haben
Alle weiteren Formen: abfassen (Konjugation)

Veraltete Schreibweisen:

abfaßen

Worttrennung:

ab·fas·sen, Präteritum: fass·te ab, Partizip II: ab·ge·fasst

Bedeutungen:

[1] einen Text schreiben
[2] umgangssprachlich: jemanden auf frischer Tat ergreifen

Beispiele:

[1] „In einer Ode, die Horaz zu dieser Zeit abfasste, wurde die Heimkehr des Augustus wie die Epiphanie eines Gottes geschildert.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abfassen
[1] canoo.net „abfassen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabfassen
[1] The Free Dictionary „abfassen
[1, 2] Duden online „abfassen

Quellen:

  1. Pedro Barceló: Kleine römische Geschichte. Sonderausgabe, 2., bibliographisch aktualisierte Auflage Auflage. Primus Verlag, Darmstadt 2012, ISBN 978-3534250967, Seite 75.