Mitteilung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mitteilung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Mitteilung die Mitteilungen
Genitiv der Mitteilung der Mitteilungen
Dativ der Mitteilung den Mitteilungen
Akkusativ die Mitteilung die Mitteilungen

Worttrennung:

Mit·tei·lung, Plural: Mit·tei·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtˌtaɪ̯lʊŋ], Plural: [ˈmɪtˌtaɪ̯lʊŋən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Nachricht über etwas, Weitergabe einer Information

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Verbs mitteilen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Kurzmitteilung, SMS
[1] Nachricht, Neuigkeit, News, Information, Weisheit

Beispiele:

[1] Die Mitteilung erhielt ich erst, nachdem ich die Tat vollbracht hatte.
[1] Ich habe Ihnen eine unerfreuliche Mitteilung zu machen.
[1] Wichtige Mitteilung: Montag schließen wir schon um zwölf.
[1] Die Mitteilung an die GEMA muss vom Veranstalter ausgefüllt werden.
[1] Über die Schwangerschaft müssen Sie dem Arbeitgeber eine Mitteilung machen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jemandem eine Mitteilung machen, jemand hat eine (un)erfreuliche Mitteilung zu machen, eine wichtige Mitteilung, Mitteilung an die GEMA, Mitteilung an das Finanzamt, Mitteilung an die Aktionäre

Wortbildungen:

[1] Mitteilungsbedürfnis, Mitteilungsdrang

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Mitteilung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mitteilung
[1] Duden online „Mitteilung
[1] canoo.net „Mitteilung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMitteilung