begehrt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

begehrt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
begehrt begehrter am begehrtesten
Alle weiteren Formen: begehrt (Deklination)

Worttrennung:

be·gehrt, Komparativ: be·gehr·ter, Superlativ: am be·gehr·tes·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈɡeːɐ̯t], Komparativ: [bəˈɡeːɐ̯tɐ], Superlativ: [bəˈɡeːɐ̯təstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -eːɐ̯t

Bedeutungen:

[1] eine von vielen verlangte Person oder Sache

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs begehren durch Konversion des Verbstamms

Synonyme:

[1] attraktiv, beliebt, gefragt, geschätzt, gesucht, nachgefragt, populär, umschwärmt

Gegenwörter:

[1] abgelehnt, verpönt, unbeliebt

Oberbegriffe:

[1] angesehen, bekannt

Unterbegriffe:

[1] angebetet, en vogue, gerngesehen, umkämpft, willkommen

Beispiele:

[1] Ein belgischer Zoo erhält zwei der begehrten Riesenpandas aus China.[1]
[1] Doch die Autos, die damals produziert wurden, wechseln langsam in den Oldtimer-Status. Sie führen dann das begehrte "H"-Kennzeichen (für "historisch"), während ihre Eigentümer auf steigende Preise hoffen dürfen.[2]
[1] Nun rangeln die Kindergärten um die begehrten Fachkräfte – mit allen Mitteln.[3]
[1] Nach seinem Oscar war er noch fünf weitere Male für einen der begehrten Preise der US-Filmakademie nominiert.[4]
[1] Er ist heute beliebter Gast in Talk-Shows, begehrter Interviewpartner und wurde sogar von deutschen Medien als Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten favorisiert.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein begehrter Interviewpartner, Schauspieler, Tänzer, Tanzpartner; eine begehrte Interviewpartnerin, Schauspielerin, Tänzerin; begehrte Preise, Premierenkarten, Studienplätze, Theaterkarten, Tickets, Trophäen

Wortbildungen:

heißbegehrt

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „begehrt
[1] canoo.net „begehrt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbegehrt
[1] The Free Dictionary „begehrt
[1] Duden online „begehrt
[1] Wahrig Synonymwörterbuch „begehrt“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Tiere: Belgien erhält zwei begehrte Pandabären aus China. In: Welt Online. 11. September 2013, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 16. Februar 2014).
  2. Michael Brückner: Wahre Werte: Youngtimer können sich für Spekulanten lohnen. In: Welt Online. 10. März 2012, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 16. Februar 2014).
  3. Anette Dowideit: Kinderbetreuung: Der irre Wettlauf um die begehrten Kita-Erzieher. In: Welt Online. 27. Mai 2013, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 16. Februar 2014).
  4. dpa: Film> Trauer um Oscarpreisträger Maximilian Schell. In: Zeit Online. 2. Februar 2014, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 16. Februar 2014).
  5. Viola Roggenkamp: Der „Jüdischen Wochenzeitung“ droht das Aus: Kein Blatt wie jedes andere. In: Zeit Online. Nummer 08/1994, 18. Februar 1994, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 16. Februar 2014).


Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·gehrt

Aussprache:

IPA: [bəˈgeːɐ̯t]
Hörbeispiele: —
Reime: -eːɐ̯t

Grammatische Merkmale:


begehrt ist eine flektierte Form von begehren.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite begehren (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag begehren.


Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·gehrt

Aussprache:

IPA: [bəˈgeːɐ̯t]
Hörbeispiele: —
Reime: -eːɐ̯t

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs begehren
  • 2. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs begehren
  • 2. Person Plural Imperativ Präsens Aktiv des Verbs begehren


begehrt ist eine flektierte Form von begehren.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite begehren (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag begehren.

Ähnliche Wörter:

belehrt, bekehrt