Vorlage Diskussion:Wikipedia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auszeichnung mit Anführungsstrichen[Bearbeiten]

Ich fände

Wikipedia logo (svg).svg Wikipedia-Artikel Baum

hübscher als

[1] Wikipedia-Artikel „Baum

oder? Icon wink.gif Gohnarch (Diskussion) 19:13, 4. Dez. 2008 (CET)


… oder:
[1] Wikipedia logo (svg).svg Wikipedia-Artikel „Baum
… mit diesem Code: [1] [[Image:Wikipedia logo (svg).svg|16px]] Wikipedia-Artikel „[[Baum]]“ -- Gohnarch 14:54, 7. Jun 2010 (MESZ)

Formatierung[Bearbeiten]

Lieber Konrad,
es hat den Anschein, dass Dir die Formatierung unserer Referenzen nicht gefällt. Dabei solltest Du Dir im Klaren sein, dass diese in tausenden Einträgen eingebunden sind. Eine Änderung bedarf also einer größeren Diskussion, wie beispielsweise in der Teestube. Meine persönlich Einschätzung ist dabei jedoch, dass Deine gewünschten Änderungen nicht sehr viel Zustimmung bekommen würden.
Von der Reihenfolge abgesehen, ist für eine Referenz auf die Wikipedia immer die entsprechende Vorlage zu benutzen. --Gruß Crux (Diskussion) 14:04, 10. Mai 2010 (MESZ)

(Der vorstehende Beitrag wurde nachträglich von "Benutzer Diskussion:Konrad F.#Format der Referenzen" hier hergeschoben, da das Thema nichts mit dem Autor dort zu tun hat.)

Jain, denn das ist nur zum Teil richtig. Mein Mißfallen bezieht sich in diesem Fall nämlich nur auf die unter Diskussion:Charakter#Referenzen zusammenfassen bereits begonnene Diskussion, wo diese Vorlage hier offensichtlich auch ohne Berücksichtigung der dortigen Sachlage verwendet wird, denn es handelt(e) sich dort (unter Charakter,[1][2] sowie auch unter Titel[3]) um einen Link auf eine Begriffsklärungsseite was ganz sicher kein Artikel ist, wie das aber von dieser Vorlage hier – in solchen Fällen – irreführenderweise dargestellt wird.
Und was die Verwendung dieser Vorlage angeht, so ist es nicht nachvollziehbar, warum diese in jedem Fall verwendet werden soll(te) – also auch wenn der Leser damit ganz offensichtlich in die Irre geführt wird.
--Konrad – 17:42, 10. Mai 2010 (MESZ)
Auch Weiterleitungen z. B. intern Vertriebener (sogar auf Abschnitte z. B. Trockenshampoo) werden irreführend als Artikel bezeichnet. --Peter -- 17:08, 31. Aug. 2018 (MESZ)

Link[Bearbeiten]

Die Änderung des Links vom Direktlink auf »Spezial:Suche/{{1}}«, also über die Suchfunktion, hätte den Vorteil, dass man bei Nichtexistieren des Artikels statt auf einer leeren Seite bei den Suchergebnissen landet. So kann man leichter in anderen Artikeln Abschnitte zum Thema finden, die als Referenz verwendet werden können. Außerdem lassen sich so, falls der Begriff nicht enzyklopädisch behandelt wird, auf Anhieb zitierbare Belege finden.

Gibt es keinen passenden Artikel oder Abschnitt in einem anderen Artikel, sollte diese Vorlage aber weiterhin entfernt werden, da sie »Wikipedia-Artikel« heißt.

Könnte das jemand so ändern oder die Vorlage entsperren? --Ivadon (DiskussionBeiträge) 16:06, 19. Mär. 2011 (MEZ)

Gute Idee, umgesetzt. —Pill (Kontakt) 16:23, 19. Mär. 2011 (MEZ)

Artikel „Beispiel (Stabilversion)“[Bearbeiten]

Das neue (Stabilversion) gehört nicht mehr mit in die Anführungszeichen! Bitte nachbessern 79.239.177.135 10:53, 10. Nov. 2012 (MEZ)

erl. --Gelbrot (Diskussion) 21:43, 15. Sep 2013 (MESZ)

Stabilversion: viele Jahre alt, hundertfach re(dig|vid)iert[Bearbeiten]

Ob „Stabilversion“ so gut gewählt ist? Es verweist ja nicht auf die neueste, gesichtete Version (was man als „stabile Version“ bezeichnen würde), sondern auf einen historischen Versionunterschied, auf ein bestimmtes Abrufdatum bzw. eine bestimmte Artikelversion. So kann der als „Stabilversion“ bezeichnete Verweis schonmal jahrealt und drastisch anders sein. -- Gohnarch 12:26, 2. Jan. 2015 (MEZ)

Ich bin mir auch bezüglich der Bedeutung des Ausdrucks „Stabilversion“ im Unklaren, der mir auch schon in anderen Zusammenhängen begegnet ist. Von „Wiktionary:Stabilversionen“ wird auf „Wiktionary:Gesichtete Versionen“, wo er nicht vorkommt, weitergeleitet, es ist kein Eintrag zu ihm vorhanden und weder das Schwesterprojekt noch der Duden erklären ihn. Peter -- 20:48, 26. Apr. 2016 (MESZ)

Was ist, wenn es keinen Artikel gibt?[Bearbeiten]

Hallo, unter Diskussion:absenden#Die Wikipedia ist keine Referenz aber eine weiterführende Information wurde ein (weiterer – siehe auch oben, mit „Begriffsklärung“) Fall genannt, in dem nicht auf eine Abhandlung (oder sogenannten Artikel) verwiesen wird. ..besser wäre es wohl, die Vorlage oder den Baustein (nebenan) mal etwas (beispielsweise um einen weiteren Übergabewert) zu erweitern, so daß auch Verweise auf entsprechende Begriffsklärungsseiten und ebenso auf die WP-Suche (etwa mit Wikipedia:de:Spezial:Suche/[gesuchtes Wort (oder Begriff)]) möglich werden. -- 26.2.2015, 09:37 (MEZ)

zwei Beispiele: adsorbieren und kompetitiv. Da Wikipedia uns hier tatsächlich inhaltlich weiterbringt, habe ich einfach den Link zum entsprechenden Artikel(eben ungleich Wiktionary-Lemma) als Quelle für die Bedeutungsangabe aufgeführt. Das finde ich doch eher zielführend als eine Suche, die wir nicht lenken können und die den Nutzer ein bisschen alleinlässt. Gute Grüße, --Edfyr (Diskussion) 11:50, 4. Mär. 2015 (MEZ)

auf Suche verlinken wenn nicht relevanter Artikel vorhanden[Bearbeiten]

Das Problem ist, wenn es in der Wikipedia einen Artikel zu einem Lemma bei uns gibt, der aber über etwas für uns nicht relevantes ist (Beispiel: ein Alltagsbegriff der dort nicht „eintragsfähig“ ist und stattdessen ist dort eine Band eingetragen). In diesem Falle kann man die Vorlage nicht mehr verwenden, da man nicht mehr auf die Suche verlinken kann. Gibt es eine einfache Lösung, wie man die automatische Weiterleitung von de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Suche/… auf den Artikel verhindern kann? - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 19:44, 19. Jul. 2015 (MESZ)

Wurde – denke ich – mit der Vorlage Wikipedia-Suche (von Dir) gelöst. -- Peter -- 08:15, 17. Mär. 2019 (MEZ)

„Deutscher Wikipedia-Artikel …“[Bearbeiten]

Ich finde, es sollte „Deutschsprachiger Wikipedia-Artikel …“ lauten. --Peter Gröbner (Diskussion) 12:39, 5. Nov. 2015 (MEZ)
Ich schlage daher vor, |de = Deutscher  durch |de = Deutschsprachiger  zu ersetzen. --Peter -- 09:42, 18. Mär. 2017 (MEZ)

Die Änderung wäre natürlich das kleinste Problem. Besteht aber wirklich eine Notwendigkeit? Immerhin bedeutet ja deutsch deutschsprachig (Bedeutung 3). Falls es geändert wird, müsste dann nicht jedes Sprachkürzel auf die Goldwaage gelegt werden? Englischsprachig usw. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 12:30, 18. Mär. 2017 (MEZ)
Mein Problem dabei ist eben die Doppeldeutigkeit: deutsch(sprachig) bzw. (bundes)deutsch. Besonders deutlich wird dies, wenn ein „deutsches“ Hörsbeispiel einem „österreichischen“ gegenübergestellt wird: beobachten. Was Englisch betrifft, wir ja zwischen britischem und amerikanischem Englisch unterschieden, zumal ja auch Schottland nicht zu England gehört. Gruß, Peter -- 12:56, 18. Mär. 2017 (MEZ)

Hm..., also ich weiß nicht so recht. Es ist doch eigentlich allgemein bekannt, dass mit der „deutschen Wikipedia“ die „deutschsprachige Wikipedia“ gemeint ist, zumal es ja auch keine separate schweizerische oder österreichische Wikipedia gibt. Ebenso verhält es sich doch auch bei anderen Wikipedias (englisch, spanisch, portugiesisch etc.), oder? Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:02, 18. Mär. 2017 (MEZ)

Eben nicht. Gerade, was das Schwesterprojekt betrifft, war für mich dieser Meinungsaustausch ein Schlüsselerlebnis: „Es läuft hier unter wikipedia.de“ (Koyaanis) „und ich dachte immer, hier wäre wikipedia.org.“ (Plantek) (w:Wikipedia Diskussion:Meinungsbilder/Vorlage Österreichbezogen#Deutschlandbezogen) --Peter -- 13:04, 18. Mär. 2017 (MEZ)
Diese Diskussion ist m. E. müßig, denn wikipedia.de, wikipedia.at und wikipedia.ch sind Domains, die meines Wissens auf die jeweiligen Wikimedia-Vereine registriert sind und letztendlich auf de.wikipedia.org weiterleiten. Bei wikipedia.ch kann der Benutzer zusätzlich auch noch die italienische oder französische Sprache auswählen und landet beim Abschicken der Suche dann eben auf it.wikipedia.org bzw. fr.wikipedia.org. Es ist allgemein bekannt, das das xx in „xx.wikipedia.org“ eben kein Länderkürzel ist, sondern vielmehr ein Sprachkürzel. Und ich kann Yoursmile nur beipflichten, wenn er die Befürchtung äußert, dass dann „jedes Sprachkürzel auf die Goldwaage gelegt werden“ müsste. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:20, 18. Mär. 2017 (MEZ)
Im Schwesterprojekt ist „w:Deutsche Wikipedia“ seit 12. November 2009 (w:Spezial:Diff/66730886) eine Weiterleitung auf „w:Deutschsprachige Wikipedia“, wo seit damals (w:Spezial:Diff/66731031) steht: „Die deutschsprachige Wikipedia ist die Ausgabe der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia in deutscher Sprache.“ Dortselbst ist (aktuell) auch von der englischsprachigen, schwedischsprachigen und cebuanosprachigen Wikipedia(-ausgabe) die Rede. Gruß in die Runde, Peter -- 12:27, 19. Mär. 2017 (MEZ)

Wenn mit „deutsch“ bei Informationsmedien selbstverständlich die Sprache gemeint ist, wieso heißt es dann ZDF? Es war doch das vierte deutsch(sprachig)e Fernsehen! --Peter -- 18:55, 19. Mär. 2017 (MEZ)

Categories[Bearbeiten]

Hello, on Portuguese, French and Catalan Wix communities have chosen to split their Category:Link zur Wikipedia categories by languages. the results are there : pt:Categoria:!Entrada com correlato na Wikipédia, fr:Catégorie:Pages liées à Wikipédia and ca:Categoria:Pàgines que enllacen a la Viquipèdia. This helps to see errors and also for statistics. May be you want it too ? Otourly (Diskussion) 17:10, 4. Jul. 2018 (MESZ)

Ist eine Weiterleitung ein Artikel?[Bearbeiten]

Es werden in zahlreichen Einträgen Weiterleitungen im Schwesterprojekt als Referenz angegeben. Ich halte zum Beispiel die Formulierung »Spanischer Wikipedia-Artikel „ceviche“« (Spezial:Permanentlink/6924602) für irreführend, da es aktuell nur einen Artikel »Cebiche« im spanischsprachigen Schwesterprojekt gibt. -- Peter -- 14:38, 7. Mär. 2019 (MEZ)

Ich selber handhabe es ganz einfach so, wie man es mir in meiner Anfangszeit gezeigt hat, indem ich direkt zum Zielartikel verlinke und dann dahinter (dort auch „Lemma“) schreibe. Ebenso handhabe ich es bei Bedarf auch bei anderen Referenzen (z. B. bei den Lexika von spektrum.de). Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:30, 8. Mär. 2019 (MEZ)
Leider sind nicht alle so sorgfältig wie Du … Ich fände es praktisch, wenn es in der Vorlage Parameter (Begriffsklärungsseite, Weiterleitung) gäbe. Der Ausdruck „Artikel“ ist m. E. oft irreführend. Gruß, Peter -- 17:33, 8. Mär. 2019 (MEZ)
Siehe auch bereits oben. -- Peter -- 05:50, 16. Mär. 2019 (MEZ)