Schleswig-Holstein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schleswig-Holstein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Schleswig-Holstein
Genitiv (des Schleswig-Holstein)
(des Schleswig-Holsteins)

Schleswig-Holsteins
Dativ (dem) Schleswig-Holstein
Akkusativ (das) Schleswig-Holstein
[1] Die Lage von Schleswig-Holstein innerhalb Deutschlands
[1] Schleswig-Holsteins Flagge

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Schleswig-Holstein“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:
Schles·wig-Hol·stein, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˌʃleːsvɪç ˈhɔlʃtaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schleswig-Holstein (Info)

Bedeutungen:
[1] ein Bundesland im Norden der Bundesrepublik Deutschland

Herkunft:
Kopulativkompositum (Zusammensetzung) aus den Namen Schleswig und Holstein

Oberbegriffe:
[1] Bundesland; Bindestrich-Bundesland

Beispiele:
[1] Schleswig-Holstein liegt sowohl an der Nord- als auch an der Ostseeküste.
[1] Schleswig-Holstein liegt im Norden Deutschlands.
[1] Das Schleswig-Holstein der Jahrhundertwende war eine ruhige Gegend.

Wortbildungen:
Schleswig-Holsteiner, Schleswig-Holsteinerin, schleswig-holsteinisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schleswig-Holstein
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Schleswig-Holstein“ (Wörterbuchnetz), „Schleswig-Holstein“ (Zeno.org)
[1] canoonet „Schleswig-Holstein
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchleswig-Holstein
[1] The Free Dictionary „Schleswig-Holstein
[1] Duden online „Schleswig-Holstein
[1] wissen.de – Lexikon „Schleswig-Holstein
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schleswig-Holstein