Geografie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geografie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Geografie die Geografien
Genitiv der Geografie der Geografien
Dativ der Geografie den Geografien
Akkusativ die Geografie die Geografien

Alternative Schreibweisen:

Geographie

Worttrennung:

Geo·gra·fie, Plural: Geo·gra·fi·en

Aussprache:

IPA: [ˌɡeoɡʀaˈfiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geografie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft über die Erde, insbesondere über die Erdoberfläche

Unterbegriffe:

[1] Anthropogeografie, Bevölkerungsgeografie, Biogeografie, Bodengeografie, Dienstleistungsgeografie, Humangeografie, Hydrogeografie, Industriegeografie, Klimageografie, Kulturgeografie, Pflanzengeografie, Religionsgeografie, Siedlungsgeografie, Sozialgeografie, Stadtgeografie, Tiergeografie, Vegetationsgeografie, Verkehrsgeografie, Wahrnehmungsgeografie, Wirtschaftsgeografie, Zoogeografie

Beispiele:

[1] „Der Duden erlaubt 2006 in seiner 24. Auflage beide Schreibweisen und kennzeichnet die Variante Geografie als Dudenempfehlung.“[1]

Wortbildungen:

Adjektiv: geografisch
Substantive: Geograf, Geografiebuch, Geografiekenntnis, Geografielehrer, Geografieseminar, Geografiestoff, Geografiestunde, Geografievorlesung, Geografiewissen

Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag Geographie.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geografie
[1] canoo.net „Geografie
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Geografie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGeografie
[1] The Free Dictionary „Geografie
[1] Duden online „Geografie

Quellen:

  1. Geografie. Wikipedia, 1. November 2016, abgerufen am 7. November 2016 (HTML, Deutsch).