Schleswig-Holsteiner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schleswig-Holsteiner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Schleswig-Holsteiner

die Schleswig-Holsteiner

Genitiv des Schleswig-Holsteiners

der Schleswig-Holsteiner

Dativ dem Schleswig-Holsteiner

den Schleswig-Holsteinern

Akkusativ den Schleswig-Holsteiner

die Schleswig-Holsteiner

Worttrennung:
Schles·wig-Hol·stei·ner, Plural: Schles·wig-Hol·stei·ner

Aussprache:
IPA: [ˈʃleːsvɪç ˈhɔlʃtaɪ̯nɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] jemand, der in Schleswig-Holstein geboren wurde oder in Schleswig-Holstein lebt

Weibliche Wortformen:
[1] Schleswig-Holsteinerin

Beispiele:
[1] Ich bin gebürtiger Schleswig-Holsteiner.
[1] Was, du bist Schleswig-Holsteiner?
[1] Seit 1989 ist Gerald ein Schleswig-Holsteiner.
[1] Im Urlaub haben wir eine Familie aus waschechten Schleswig-Holsteinern getroffen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schleswig-Holsteiner
[*] canoonet „Schleswig-Holsteiner
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchleswig-Holsteiner