Eintagsfliege

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eintagsfliege (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Eintagsfliege

die Eintagsfliegen

Genitiv der Eintagsfliege

der Eintagsfliegen

Dativ der Eintagsfliege

den Eintagsfliegen

Akkusativ die Eintagsfliege

die Eintagsfliegen

[1] eine Eintagsfliege

Worttrennung:

Ein·tags·flie·ge, Plural: Ein·tags·flie·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯ntaːksˌfliːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eintagsfliege (Info)

Bedeutungen:

[1] zoologisch: Ordnung der Insekten mit rund 2800 Arten
[2] figurativ: etwas oder jemand, der nur kurze Zeit oder ein einziges Mal einen Erfolg hat und dann nicht mehr beachtet wird

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus „einen Tag“, dem Fugen-s und dem Substantiv Fliege, da die meisten erwachsenen Tiere der Arten dieser Ordnung nur wenige Tage leben.

Synonyme:

[1] Ephemeride

Sinnverwandte Wörter:

[2] Seifenblase, Strohfeuer

Oberbegriffe:

[1] Fluginsekt, Insekt, Gliederfüßer, Tier

Beispiele:

[1] Die Eintagsfliegen besitzen große Flügel, wobei der Vorderflügel deutlich größer ist als der Hinterflügel.[1]
[1] [Schlagzeile:] „Lebt eine Eintagsfliege auch mal drei Tage?“[2]
[1] „Es ist ein nur kurzes, aber umso spektakuläreres Naturschauspiel, das sich jedes Jahr in Schwandorf wiederholt: Millionen von Eintagsfliegen schlüpfen, paaren sich und sterben. In diesem Jahr waren sie besonders früh dran.“[3]
[2] „[…] ich überlege mir öfters mal, ob es sich überhaupt lohnt, sich zu engagieren. Bringt das was oder ist es nur eine Eintagsfliege?[4]
[2] „[Das Theaterstück] "König Charles III" war keine Eintagsfliege – wir sollten uns Mike Bartlett als Autor merken.“[5]
[2] „Im Juli 1983 erscheint das erste Album von Madonna. […] Kaum jemand hatte Madonna damals ernst genommen […]. Sie […] könne nicht singen, sei dumm und eine musikalische Eintagsfliege, muss sie sich anhören.“[6]
[2] „Die beste Mühe und Arbeit ist nur zu oft an eine musikalische oder dramatische Eintagsfliege vergeudet, alle Mühen der Ausstattung sind dann im Requisitenkasten begraben.“[7]
[2] „In den 90er Jahren verpasst [Bill] Gates ausgerechnet den wichtigsten Zukunftstrend: Er hält das Internet für eine Eintagsfliege.[8]
[2] „Aber auch bei Lexemen, die quasi über Nacht allgemeine Verbreitung finden, muss sich jeweils erweisen, dass es sich nicht nur um Eintagsfliegen handelt.“[9]
[2] „[Von den Denkzettel- oder Protestwählern] profitierten Parteien am rechten oder gar rechtsextremen Rand. In den Parlamenten etabliert hat sich keine - weder Republikaner noch DVU und NPD oder die Hamburger Eintagsfliege Partei Rechtsstaatlicher Offensive.“[10]
[2] „[Die Jahresgutachten des Sachverständigenrats] sollten mehr sein als nur eine Eintagsfliege im Berliner Politikbetrieb.“[11]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] mit Adjektiv: literarische Eintagsfliege, musikalische Eintagsfliege
[2] mit Verb: sich als Eintagsfliege entpuppen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Eintagsfliegen
[2] Wikipedia-Artikel „Eintagsfliege
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eintagsfliege
[1] canoo.net „Eintagsfliege
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEintagsfliege
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Eintagsfliege
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Eintagsfliege
[1, 2] The Free Dictionary „Eintagsfliege
[1, 2] Deutsche Welle, Deutsch lernen – Wort der Woche: Hanna Grimm: Die Eintagsfliege. In: Deutsche Welle. 9. November 2018 (Text und Audio zum Download, Dauer: 01:38 mm:ss, URL, abgerufen am 17. November 2018).

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel Eintagsfliegen, Version vom 29.07.2009
  2. Tina Gentner, Mischa Drautz: Das radioMikro Lachlabor: Lebt eine Eintagsfliege auch mal drei Tage?. In: Bayerischer Rundfunk. 8. Juli 2018 (Sendereihe: Das radioMikro Lachlabor, Text und Audio, Dauer ca. 19 Minuten, URL, abgerufen am 17. November 2018).
  3. Jährliches Naturschauspiel – Invasion der Eintagsfliegen in Schwandorf. In: Bayerischer Rundfunk. (URL, abgerufen am 17. November 2018).
  4. Dorothea Lorenz: Dorothea Lorenz, Tübingen, Evangelisch-methodistische Kirche – Ein Brief ändert alles. Das Beste draus machen - das geht, wenn Hoffnung da ist. In: Südwestrundfunk. 30. Oktober 2018 (URL, abgerufen am 17. November 2018).
  5. Anja Goerz: Love Love Love – Generationen in einer Sackgasse. Deutsche Erstaufführung im Theater am Leibnizplatz. In: Radio Bremen. 19. Oktober 2018 (Sender: Radio Bremen Zwei, URL, abgerufen am 17. November 2018).
  6. Roger Lindhorst: Madonna - "Holiday". In: Norddeutscher Rundfunk. 24. Juli 2013 (Sendereihe: Die Geschichte zum Hit, URL, abgerufen am 17. November 2018).
  7. Wikisource-Quellentext „ADB:Jank, Christian“ aus der Allgemeinen Deutschen Biographie
  8. Stichtag – 4. April 1975 - Softwareunternehmen Microsoft gegründet. In: Westdeutscher Rundfunk. 4. April 2015 (Sendereihe: Stichtag, Text und Audio, Dauer 04:57 mm:ss, URL, abgerufen am 17. November 2018).
  9. Doris Steffens: Tigerentenkoalition - schon gehört? Zum neuen Wortschatz im Deutschen. In: Sprachreport. Nummer Heft 1, 2010, Seite 2-8, Zitat Seite 4.
  10. angepasst von: Marcel Fürstenau: Kommentar: Volksabstimmung in schwierigen Zeiten. In: Deutsche Welle. 13. März 2016 (URL, abgerufen am 17. November 2018).
  11. Theo Geers: Jahresgutachten des Sachverständigenrats – Wirtschaftsweisen bitte ernst nehmen. In: Deutschlandradio. 7. November 2018 (Deutschlandfunk / Köln, Sendereihe: , Text und Audio, Dauer 03:11 mm:ss, URL, abgerufen am 17. November 2018).