ziemlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beispiel für [2] ergänzen

ziemlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Gradpartikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

ziem·lich

Aussprache:

IPA: [ˈtsiːmˌlɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ziemlich (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] sehr; in großem Maße
[2] veraltet: anständig; den sozialen Normen entsprechend

Synonyme:

[1] einigermaßen, recht, relativ

Sinnverwandte Wörter:

[1] sehr

Gegenwörter:

[1] kaum; etwas

Beispiele:

[1] Der Regen ist ziemlich stark.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ziemlich gut; ziemlich übel; ziemlich kalt

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ziemlich
[1] canoo.net „ziemlich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonziemlich