scheinen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

scheinen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, unregelmäßig[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich scheine
du scheinst
er, sie, es scheint
Präteritum ich schien
Konjunktiv II ich schiene
Imperativ Singular schein(e)!
Plural schein(e)t!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschienen haben
Alle weiteren Formen: scheinen (Konjugation)

Anmerkung:

Konjugation: Das Verb scheinen ist standardsprachlich unregelmäßig: ich schien. In der Umgangssprache trifft man zuweilen auch auf die regelmäßige Konjugation: Die Sonne scheinte bis spät in den Abend. Diese Formen sind standardsprachlich jedoch nicht korrekt.

Worttrennung:

schei·nen, Präteritum: schien, Partizip II: ge·schie·nen

Aussprache:

IPA: [ˈʃaɪ̯nən], Präteritum: [ˈʃiːn], Partizip II: [ɡəˈʃiːnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild scheinen (Info), Lautsprecherbild scheinen (österreichisch) (Info)
Reime: -aɪ̯nən

Bedeutungen:

[1] Licht aussenden
[2] in einer bestimmten Art und Weise wirken oder aussehen; einen Eindruck erwecken

Beispiele:

[1] Die Sonne hat den ganzen Tag geschienen.
[2] Mein Plan schien zu funktionieren.

Wortbildungen:

anscheinen, aufscheinen, bescheinen, durchscheinen, erscheinen
Schein, scheinbar

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „scheinen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „scheinen
[1, 2] canoo.net „scheinen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonscheinen
[1, 2] The Free Dictionary „scheinen

Ähnliche Wörter:

schienen