benachrichtigen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

benachrichtigen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich benachrichtige
du benachrichtigst
er, sie, es benachrichtigt
Präteritum ich benachrichtigte
Konjunktiv II ich benachrichtigte
Imperativ Singular benachrichtige!
Plural benachrichtigt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
benachrichtigt haben
Alle weiteren Formen: benachrichtigen (Konjugation)

Worttrennung:

be·nach·rich·ti·gen, Präteritum: be·nach·rich·tig·te, Partizip II: be·nach·rich·tigt

Aussprache:

IPA: [bəˈnaːχˌʀɪçtɪɡən], Präteritum: [bəˈnaːχˌʀɪçtɪçtə], Partizip II: [bəˈnaːχˌʀɪçtɪçt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild benachrichtigen (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemanden von etwas in Kenntnis setzen, jemandem eine Nachricht zukommen lassen

Herkunft:

Ableitung (Derivation) vom Substantiv Nachricht mit den Derivatemen be- und -ig sowie der Flexionsendung -en

Synonyme:

[1] informieren, in Kenntnis setzen, bekannt machen, bekannt geben, unterrichten, kundtun

Gegenwörter:

[1] fehlinformieren

Oberbegriffe:

[1] mitteilen

Unterbegriffe:

[1] anschreiben, verlautbaren, verkünden, kundgeben, vorbringen, vermelden, orientieren

Beispiele:

[1] Der Mitarbeiter wurde über die Kündigung benachrichtigt.
[1] Das Krankenhaus benachrichtigte sofort nach dem Tod seine Ehefrau.

Wortbildungen:

[1] Benachrichtigung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854-1961 „benachrichtigen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „benachrichtigen
[1] canoo.net „benachrichtigen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbenachrichtigen
[1] Verbix: On-line Conjugatorbenachrichtigen