Husten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Husten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Husten die Husten
Genitiv des Hustens der Husten
Dativ dem Husten den Husten
Akkusativ den Husten die Husten

Worttrennung:

Hus·ten, Plural: Hus·ten (selten)

Aussprache:

IPA: [ˈhuːstn̩], Plural: [ˈhuːstn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -uːstn̩

Bedeutungen:

[1] Medizin: wiederkehrendes ruckartiges Ausstoßen von Luft aus der Lunge

Oberbegriffe:

[1] Symptom

Unterbegriffe:

[1] Bluthusten, Keuchhusten, Raucherhusten, Reizhusten

Beispiele:

[1] Sein Husten wurde immer schlimmer.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] starker Husten, Husten und Schnupfen

Wortbildungen:

Hustenanfall, Hustenreflex, Hustenreiz

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Husten
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Husten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Husten
[1] canoo.net „Husten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHusten

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Husten
Genitiv des Hustens
Dativ dem Husten
Akkusativ das Husten

Worttrennung:

Hus·ten, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhuːstn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -uːstn̩

Bedeutungen:

[1] Medizin: Vorgang, bei dem wiederkehrend ruckartig Luft aus der Lunge ausgestoßen wird

Herkunft:

[1] Substantivierung des Verbs husten durch Konversion/syntaktische Umsetzung

Beispiele:

[1] Das ständige Husten meines Mannes während der Vorstellung störte alle Besucher sehr.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Husten
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Husten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Husten
[1] canoo.net „Husten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHusten

Ähnliche Wörter:

Huster, hosten, Houston