slut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

slut (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the slut

the sluts

Worttrennung:

slut, Plural: sluts

Aussprache:

IPA: [slʌt], Plural: [slʌts]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] abwertend: Beleidigung für eine Frau, die häufig wechselnde Geschlechtspartner hat und als moralisch verwerflich gesehen wird; die Nutte, Schlampe

Synonyme:

[1] whore

Sinnverwandte Wörter:

[1] prostitute

Oberbegriffe:

[1] woman

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

slutty, sluttish, sluttishly, sluttishness, slutwalk

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „slut
[1] Oxford English Dictionary „slut
[1] Macmillan Dictionary: „slut“ (britisch), „slut“ (US-amerikanisch)
[1] Longman Dictionary of Contemporary English: „slut
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „slut
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „slut
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „slut
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „slut
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „slut
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „slut

slut (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum
Neutrum
bestimmt
Singular
Maskulinum
alle Formen
Plural
prädikativ
Singular Utrum slut
Neutrum slut
Plural slut
 
adverbialer Gebrauch slut

Worttrennung:

slut

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild slut (Info)

Bedeutungen:

[1] zu Ende, aufgebraucht, so dass es von dem Gemeinten nichts mehr gibt
[2] umgangssprachlich: erschöpft, völlig fertig

Sinnverwandte Wörter:

[1] avslutad, förbi, förbrukad, slutsåld, över
[2] färdig, knäckt, trött, utbränd, utmattad, utpumpad

Gegenwörter:

[1] pigg

Beispiele:

[1] Brödet tar slut.
Das Brot ist bald alle.
[1] Filmen är slut.
Der Film ist zu Ende.
[1] Applåderna ville aldrig ta slut.
Der Applaus wollte gar nicht enden.
[2] Jag hatar att jogga, jag är helt slut!
Ich hasse es zu joggen, ich bin völlig fertig.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ta slut, vara slut
[2] vara slut

Wortbildungen:

slutkörd

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademiens Ordbok „slut
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (slut), Seite 858
[1] Lexin „slut
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „slut
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonslut

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) slut slutet slut sluten
Genitiv sluts slutets sluts slutens

Worttrennung:

slut, Plural: slut

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild slut (Info)

Bedeutungen:

[1] der Ort oder Punkt, die Grenze, wo etwas aufhört; Schluss, Ende

Sinnverwandte Wörter:

[1] avrundning, avslutning, final, stängningsdags, ända, ände

Gegenwörter:

[1] början

Unterbegriffe:

[1] bokslut, cirkelslut, semesterslut

Beispiele:

[1] Till slut kom han hem i slutet av november.
Zum Schluss kam er dann Ende November nach Hause.
[1] Problemen verkar aldrig ta slut.
Die Probleme scheinen nie ein Ende zu nehmen.
[1] Han gjorde slut med henne.
Er hat mit ihr Schluss gemacht.

Redewendungen:

lida mot sitt slut, se ljuset vid tunnelns slut

Sprichwörter:

slutet gott, allting gott

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] göra slut, slut något, tillslut, i slutet av

Wortbildungen:

sluta, slutackord, slutare, slutbehandla, slutbetala, sluten, slutföra, slutförhandla, slutgiltig, slutkapitel, slutkläm, slutkörd, slutlig, slutligen, slutplädering, slutresultat, slutrim, slutsats, slutsiffra, slutspel, slutspurt, slutsteg, slutsten, slutstycke, slutvinjett

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „slut
[1] Svenska Akademiens Ordbok „slut
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (slut), Seite 858
[1] Lexin „slut
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „slut

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: slurk
Anagramme: lust