park

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

park (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

parke

Worttrennung:

park

Aussprache:

IPA: [paʁk]
Hörbeispiele: —
Reime: -aʁk

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs parken
park ist eine flektierte Form von parken.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:parken.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag parken.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

park (Albanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Worttrennung:

park

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] der Park

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Für [1] siehe Übersetzungen zu Park1

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Albanischer Wikipedia-Artikel „park

park (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the park the parks

Worttrennung:

park, Plural: parks

Aussprache:

IPA: [pɑːk]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] öffentliches Areal mit Rasen und Bäumen für Erholung, Sport und Spiel

Herkunft:

aus dem Germanischen über mittellateinisch parricus und altfranzösisch parc im Sinn „Gehege“ ins Mittelenglisch, verwandt mit deutsch Pferch [1]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

car park, park bench

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Oxford English Dictionary „park
[1] Cambridge Dictionaries: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Macmillan Dictionary: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „park
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „park
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „park

Quellen:

  1. Oxford English Dictionary „park

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they park
he, she, it parks
simple past   parked
present participle   parking
past participle   parked

Worttrennung:

write, Partizip Perfekt: …, Partizip Präsens:

Aussprache:

IPA: [pɑːk]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] ein Fahrzeug zum Halt bringen und für eine Weile verlassen

Herkunft:

im 19. Jahrhundert von einem veralteten militärischen Sinn des gleichlautenden Substantivs [1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Oxford English Dictionary „park
[1] Cambridge Dictionaries: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Macmillan Dictionary: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „park
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „park
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „park

Quellen:

  1. Oxford English Dictionary „park

park (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) park parken parker parkerna
Genitiv parks parkens parkers parkernas

Worttrennung:

park, Plural: par·ker

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild park (Info)

Bedeutungen:

[1] hauptsächlich mit Pflanzen gestaltetes weiträumiges Gelände, das oftmals zur Erholung genutzt wird

Unterbegriffe:

[1] djurpark, folkpark, kronopark, lekpark, nationalpark, naturpark, nöjespark, safaripark, slottspark, stadspark, viltpark
[1] übertragen: bilpark, fordonspark, maskinpark, vindkraftspark

Beispiele:

[1] Välkommen att promenera i parken, slå dig ner på en bänk och njut av utsikten!
Spazieren Sie gerne im Park herum, lassen Sie sich auf einer Bank nieder und genießen Sie die Aussicht!

Wortbildungen:

parkanläggning, parkbänk, parklandskap, parkområde, parksoffa

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 671
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Lexin „park
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „park

park (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ park parky
Genitiv parku parků
Dativ parku parkům
Akkusativ park parky
Vokativ parku parky
Lokativ parku parcích
Instrumental parkem parky

Worttrennung:

park

Aussprache:

IPA: [park]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild park (Info)
Reime: -ark

Bedeutungen:

[1] Grundstück (mit Bäumen), das als Grünanlage dient sowie auch zur Erholung: Park, Parkanlage
[2] Gesamtheit von Fahrzeugen, Material oder Anlagen, die gemeinsamen Zwecken dienen: Park

Synonyme:

[1] sad

Verkleinerungsformen:

[1] parčík

Beispiele:

[1] Máme tu hezký park a hřiště pro děti.
Wir haben hier einen schönen Park und einen Kinderspielplatz.
[2] Společnost zahájila rozsáhlou modernizaci vozového parku.
Die Gesellschaft begann mit der umfangreichen Modernisierung des Fuhrparks.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] lázeňský, městský, národní park (Kurpark, Stadtpark, Nationalpark)
[2] strojní, vozový park (Maschinenpark, Fuhrpark)

Wortbildungen:

parkový, akvapark

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „park
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „park
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „park
[1] centrum - slovník: „park
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpark

Ähnliche Wörter:

párek

park (Türkisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ park parklar
Akkusativ parkı parkları
Dativ parka parklara
Lokativ parkta parklarda
Ablativ parktan parklardan
Genitiv parkın parkların
Alle weiteren Formen: Flexion:park

Worttrennung:

park, Plural: park·lar

Aussprache:

IPA: [pɑɾk], Plural: [pɑɾcˈɫaɾ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Park, Parkanlage

Herkunft:

aus dem Französischen: parc → fr[Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] yeşil alan

Unterbegriffe:

[1] çocuk parkı, millî park, şehir parkı

Beispiele:

[1] Levhada “Parkta ateş yakmak yasaktır” yazılıydı ama insanlar söz dinlemiyor, kebap yapıyordu.
Auf der Tafel stand „Feuer machen im Park verboten“, aber die Leute hörten nicht und machten Kebap.

Ähnliche Wörter:

parka

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Für [1] siehe Übersetzungen zu Park1

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Türkischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Suupso.de, Wörterbuch Türkisch-Deutsch „park
[1] PONS Türkisch-Deutsch, Stichwort: „park

Quellen: