park

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

park (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

parke

Worttrennung:

park

Aussprache:

IPA: [paʁk]
Hörbeispiele:
Reime: -aʁk

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs parken
park ist eine flektierte Form von parken.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:parken.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag parken.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: barg, Bark


park (Albanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Worttrennung:

park

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der Park

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Albanischer Wikipedia-Artikel „park

park (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the park

the parks

Worttrennung:

park, Plural: parks

Aussprache:

IPA: [pɑːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] öffentliches Areal mit Rasen und Bäumen für Erholung, Sport und Spiel

Herkunft:

aus dem Germanischen über mittellateinisch parricus und altfranzösisch parc im Sinn „Gehege“ ins Mittelenglisch, verwandt mit deutsch Pferch[1]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

car park, park bench

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Oxford English Dictionary „park
[1] Cambridge Dictionaries: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Macmillan Dictionary: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „park
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „park
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „park

Quellen:

  1. Oxford English Dictionary „park

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they park
he, she, it parks
simple past   parked
present participle   parking
past participle   parked

Worttrennung:

write, Partizip Perfekt: …, Partizip Präsens:

Aussprache:

IPA: [pɑːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein Fahrzeug zum Halt bringen und für eine Weile verlassen

Herkunft:

im 19. Jahrhundert von einem veralteten militärischen Sinn des gleichlautenden Substantivs[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Oxford English Dictionary „park
[1] Cambridge Dictionaries: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Macmillan Dictionary: „park“ (britisch), „park“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „park
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „park
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „park
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „park

Quellen:

  1. Oxford English Dictionary „park

park (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) park parken parker parkerna
Genitiv parks parkens parkers parkernas

Worttrennung:

park, Plural: par·ker

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild park (Info)

Bedeutungen:

[1] hauptsächlich mit Pflanzen gestaltetes weiträumiges Gelände, das oftmals zur Erholung genutzt wird

Unterbegriffe:

[1] djurpark, folkpark, kronopark, lekpark, nationalpark, naturpark, nöjespark, safaripark, slottspark, stadspark, viltpark
[1] übertragen: bilpark, fordonspark, maskinpark, vindkraftspark

Beispiele:

[1] Välkommen att promenera i parken, slå dig ner på en bänk och njut av utsikten!
Spazieren Sie gerne im Park herum, lassen Sie sich auf einer Bank nieder und genießen Sie die Aussicht!

Wortbildungen:

parkanläggning, parkbänk, parklandskap, parkområde, parksoffa

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (park), Seite 671
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Lexin „park
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „park

park (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ park parky
Genitiv parku parků
Dativ parku parkům
Akkusativ park parky
Vokativ parku parky
Lokativ parku parcích
Instrumental parkem parky

Worttrennung:

park

Aussprache:

IPA: [park]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild park (Info)
Reime: -ark

Bedeutungen:

[1] Grundstück (mit Bäumen), das als Grünanlage dient sowie auch zur Erholung: Park, Parkanlage
[2] Gesamtheit von Fahrzeugen, Material oder Anlagen, die gemeinsamen Zwecken dienen: Park

Synonyme:

[1] sad

Verkleinerungsformen:

[1] parčík

Beispiele:

[1] Máme tu hezký park a hřiště pro děti.
Wir haben hier einen schönen Park und einen Kinderspielplatz.
[2] Společnost zahájila rozsáhlou modernizaci vozového parku.
Die Gesellschaft begann mit der umfangreichen Modernisierung des Fuhrparks.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] lázeňský, městský, národní park (Kurpark, Stadtpark, Nationalpark)
[2] strojní, vozový park (Maschinenpark, Fuhrpark)

Wortbildungen:

parkový, akvapark

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „park
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „park
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „park
[1] centrum - slovník: „park
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpark

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: párek


park (Türkisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Vorlage:Türkisch Substantiv Singular

Worttrennung:

park, Plural: park·lar

Aussprache:

IPA: [pɑɾk], Plural: [pɑɾcˈɫaɾ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Park, Parkanlage

Herkunft:

aus dem Französischen: parc → fr[Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] yeşil alan

Unterbegriffe:

[1] çocuk parkı, millî park, şehir parkı

Beispiele:

[1] Levhada “Parkta ateş yakmak yasaktır” yazılıydı ama insanlar söz dinlemiyor, kebap yapıyordu.
Auf der Tafel stand „Feuer machen im Park verboten“, aber die Leute hörten nicht und machten Kebap.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Türkischer Wikipedia-Artikel „park
[1] Suupso.de, Wörterbuch Türkisch-Deutsch „park
[1] PONS Türkisch-Deutsch, Stichwort: „park

Quellen:


Ähnliche Wörter (Türkisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: parka