clarus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

clārus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
Steigerungsstufe m f n Adverb
Positiv clārus clāra clārum clārē
Komparativ clārior clārior clārius clārius
Superlativ clārissimus clārissima clārissimum clārissimē
Alle weiteren Formen: Flexion:clarus

Worttrennung:

clā·rus, clā·ra, clā·rum

Bedeutungen:

[1] klar, hell, leuchtend, glänzend (die Augen ansprechend, Sterne, Licht, Edelsteine)
[2] laut, deutlich, weithinschallend (für die Ohren, z.B. Stimme)
[3] übertragen: klar, deutlich, verständlich (Meinung, Rede …)
[4] übertragen: berühmt, hervorstechend, angesehen, groß, ausgezeichnet, glänzend (berühmt im positiven Sinne)
[5] übertragen: bekannt, berüchtigt (bekannt im negativen Sinne)

Gegenwörter:

[1] obscurus, caecus
[2] obtusa

Beispiele:

[1] Auson.: stella clarissima
[2] Cic. u.a.: clariore voce, Caes.: clara vox
[3] Cic.: labamus mutamusque sententiam clarioribus etiam in rebus
[4] Cic.: clarus in arte tibiarum; clarus ob id factum.
[5] Verr. 4, 29: illa oppugnatio fani quam clara apud omnes; populus luxuria superbiaque clarus.

Wortbildungen:

Adverb: clare; Verben: clarare, clarere, claricare; Substantivierung: claritas
inclarus, praeclarus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–5] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „clarus“ (Zeno.org)
[1–5] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „clarus