berühmt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

berühmt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
berühmt berühmter am berühmtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:berühmt

Worttrennung:

be·rühmt, Komparativ: be·rühm·ter, Superlativ: am be·rühm·tes·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈʀyːmt], Komparativ: [bəˈʀyːmtɐ], Superlativ: [bəˈʀyːmtəstn̩]
Hörbeispiele:
österreichisch: Lautsprecherbild berühmt (Info), Komparativ: —, Superlativ:
deutsch: Lautsprecherbild berühmt (Info), Komparativ: Lautsprecherbild berühmter (Info), Superlativ: Lautsprecherbild am berühmtesten (Info)
Reime: -yːmt

Bedeutungen:

[1] prominent, in der Öffentlichkeit bekannt und meist angesehen

Synonyme:

[1] angesehen, bekannt, populär, renommiert

Unterbegriffe:

[1] weltberühmt

Beispiele:

[1] Fernando Vallejo ist ein berühmter Schriftsteller.
[1] „In jedem Reiseführer steht, daß es die berühmteste Burg Polens ist.“[1]
[1] übertragen: Deine Leistungen der letzten Wochen waren nicht gerade berühmt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] berühmt und berüchtigt, reich und berühmt

Wortbildungen:

berühmt-berüchtigt, Berühmtheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „berühmt
[1] canoo.net „berühmt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonberühmt
[1] The Free Dictionary „berühmt
[1] Duden online „berühmt

Quellen:

  1. Radek Knapp: Gebrauchsanweisung für Polen. 5. Auflage. Piper, München, Zürich 2011, Seite 151. ISBN 978-3-423-492-27536-1.