bestehenbleiben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bestehenbleiben (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich bleibe bestehen
du bleibst bestehen
er, sie, es bleibt bestehen
Präteritum ich blieb bestehen
Konjunktiv II ich bliebe bestehen
Imperativ Singular bleib bestehen!
bleibe bestehen!
Plural bleibt bestehen!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bestehengeblieben sein
Alle weiteren Formen: Flexion:bestehenbleiben

Alternative Schreibweisen:

bestehen bleiben

Worttrennung:

be·ste·hen·blei·ben, Präteritum: blieb be·ste·hen, Partizip II: be·ste·hen·ge·blie·ben

Aussprache:

IPA: [bəˈʃteːənˌblaɪ̯bn̩], [bəˈʃteːənˌblaɪ̯bm̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bestehenbleiben (Info), Lautsprecherbild bestehenbleiben (Info)
Reime: -eːənblaɪ̯bn̩

Bedeutungen:

[1] intransitiv: in der gleichen Art und Weise weiter existieren

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Verben bestehen und bleiben

Synonyme:

[1] andauern, anhalten, fortbestehen, verbleiben

Gegenwörter:

[1] verändern, vergehen, wandeln

Oberbegriffe:

[1] bestehen, existieren

Beispiele:

[1] Die Supermarktketten Edeka und Kaiser's Tengelmann warnen nach einem Medienbericht vor dem Verlust von 8000 Arbeitsplätzen, wenn das Fusionsverbot des Bundeskartellamtes bestehenbleibt.[1]
[1] Das Geschäft “Omega 55“ ist eine hochkomplexe Konstruktion im Zusammenhang mit riskanten Wertpapieren, die zeitweise in Liquidität umgewandelt wurden, aber dennoch als Risiko bestehenblieben.[2]
[1] Wichtig sei, dass im Burgenland weiterhin hohe Sicherheitsstandards bestehenblieben und dass die Sicherheit der Bevölkerung umfassend garantiert werde.[3]
[1] Trotzdem fühlen sich 51 Prozent der Betreiber von Wiener Kaffeehäusern in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht, wenn das Tabakgesetz in der aktuellen Form bestehenbleibt.[4]
[1] Der Übergang kann nicht zum Nachteil des Gläubigers oder eines gleich- oder nachstehenden Gläubigers eines Registerpfandrechts, dem gegenüber die Verpflichtung des Versicherers zur Leistung bestehengeblieben ist, geltend gemacht werden.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Gefahr, das Risiko, der Standard, die Unsicherheit bleibt bestehen
[1] in Wendungen: auf Dauer bestehenbleiben
[1] mit Adverb: nebeneinander, vorerst bestehenbleiben

Wortbildungen:

Konversionen: Bestehenbleiben, bestehenbleibend, bestehengeblieben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bestehenbleiben
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „bestehenbleiben
[1] The Free Dictionary „bestehenbleiben

Quellen:

  1. Tengelmann warnt vor Arbeitsplatzverlust. In: Handelsblatt Online. 21. Mai 2015, ISSN 0017-7296 (URL, abgerufen am 18. Mai 2021).
  2. dpa: Razzia bei der HSH-Nordbank. In: Merkur.de. 10. November 2014 (Online, abgerufen am 18. Mai 2021).
  3. Grenzdienststellen - Niessl kritisiert Schließungen. In: BVZ.at. 13. Januar 2011 (Online, abgerufen am 18. Mai 2021).
  4. APA/Red.: Tabakgesetz: Jedes zweite Kaffeehaus fürchtet um Existenz. In: DiePresse.com. 26. Januar 2010, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 18. Mai 2021).
  5. § 37 - Gesetz über Rechte an Luftfahrzeugen (LuftFzgG). www.buzer.de, abgerufen am 17. Mai 2021.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: bestehenblieben