Transaktion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Transaktion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Transaktion die Transaktionen
Genitiv der Transaktion der Transaktionen
Dativ der Transaktion den Transaktionen
Akkusativ die Transaktion die Transaktionen

Worttrennung:

Trans·ak·ti·on, Plural: Trans·ak·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [tʀansʔakˈʦi̯oːn], Plural: [tʀansʔakˈʦi̯oːnən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: gegenseitige Übertragung von Gütern und Dienstleistungen in erheblichem Ausmaß

Abkürzungen:

Trans.

Herkunft:

entlehnt aus spätlateinisch transactio → la[1]; diesem Wort liegen zugrunde: lateinisch trans → la – „über“ und agere → la – „führen“, → Überführung, Übertragung;
strukturell: Ableitung mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) trans- zu Aktion (und Aktion aus agieren)

Synonyme:

[1] Vorgang, Geldgeschäft

Oberbegriffe:

[1] Aktion

Beispiele:

[1] Das war nicht nur einfach ein Kauf, das war eine richtige Transaktion.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Transaktion vornehmen; durchführen

Wortbildungen:

Börsentransaktion, Finanztransaktion, Transaktionsanalyse

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Transaktion
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Transaktion
[1] canoo.net „Transaktion
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTransaktion
[1] The Free Dictionary „Transaktion

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0 „Transaktion“