Eurasien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eurasien (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ (das) Eurasien
Genitiv (des) Eurasien
(des) Eurasiens
Dativ (dem) Eurasien
Akkusativ (das) Eurasien
[1] Lage Eurasiens auf der Weltkarte

Worttrennung:

Eu·ra·si·en, kein Plural

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Eurasien“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Aussprache:

IPA: [ɔɪ̯ˈʀaːziˌən]
Hörbeispiele: —
Reime: -aːzi̯ən

Bedeutungen:

[1] der Erdteil, der traditionell in Europa und Asien eingeteilt wird

Herkunft:

Kunstwort aus Europa und Asien

Oberbegriffe:

[1] Erdteil, Kontinent

Beispiele:

[1] Das Eurasien der Eiszeit war unter anderem von der Huftierart Saiga geprägt.
[1] Damit erlebt eine der schillerndsten Gestalten der Weltgeschichte [..] eine neue Würdigung. Zu Recht, denn Dschingis Khan schuf „Eurasien“ und brachte so zwei Welten erstmals und dauerhaft zusammen.[1]

Wortbildungen:

Eurasier, Eurasierin, eurasisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Eurasien
[1] canoo.net „Eurasien
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEurasien

Quellen:

  1. tagesspiegel.de: „Dschingis Khan – der erste Global Player“, von Michael Zick, 10.8.2005