einteilen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

einteilen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich teile ein
du teilst ein
er, sie, es teilt ein
Präteritum ich teilte ein
Konjunktiv II ich teilte ein
Imperativ Singular teil ein!
teile ein!
Plural teilt ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingeteilt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einteilen

Worttrennung:

ein·tei·len, Präteritum: teil·te ein, Partizip II: ein·ge·teilt

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌtaɪ̯lən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild einteilen (Info)

Bedeutungen:

[1] trennbar, transitiv: etwas in mehrere Teile unterteilen
[2] trennbar, transitiv, reflexiv: sich etwas in kluge Portionen aufteilen, damit das Ziel, das man dabei im Auge hat, auch erreicht werden kann
[3] trennbar, transitiv: nach einem bestimmten Kriterium Kategorien schaffen, in die Dinge oder Menschen eingeordnet werden
[4] trennbar, transitiv: jemandem eine Aufgabe zuweisen

Synonyme:

[1] gliedern, aufteilen, unterteilen
[2] kontingentieren, haushalten, wirtschaften
[3] kategorisieren, klassifizieren
[4] zuweisen, abkommandieren

Beispiele:

[1] 1950 teilte man die Stadt in 10 Wahlkreise ein.
[1] Das Buch ist in zehn übersichtliche Kapitel eingeteilt.
[2] Franziska teilt sich die Hausarbeit ein.
[2] Er kann sich die Arbeit selbst einteilen.
[2] Franz teilt sich sein Taschengeld ein.
[2] Sie hat sich ihren Proviant gut eingeteilt.
[3] Die Pflanzen werden nach unterschiedlichen Merkmalen in Klassen eingeteilt.
[3] Das Wiktionary ist in Kategorien eingeteilt.
[3] Die Personalabteilung teilt die Angestellten in Gehaltsgruppen ein.
[4] Paul wurde zum Küchendienst eingeteilt.
[4] Pia wurde für die Vorbereitung der Landung eingeteilt.
[4] Der Spieß teilte die Mannschaft ein.

Charakteristische Wortkombinationen:

[4] jemanden zu einem Dienst einteilen, jemanden für eine Aufgabe einteilen

Wortbildungen:

Einteilung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einteilen
[1, 2] canoo.net „einteilen
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoneinteilen
[1–4] The Free Dictionary „einteilen