Afrika-Eurasien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Afrika-Eurasien (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Afrika-Eurasien
Genitiv (des Afrika-Eurasien)
(des Afrika-Eurasiens)

Afrika-Eurasiens
Dativ (dem) Afrika-Eurasien
Akkusativ (das) Afrika-Eurasien
[1] die Lage Afrika-Eurasiens

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Afrika-Eurasien“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Af·ri·ka-Eu·ra·si·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌaːfʁikaʔɔɪ̯ˈʁaːziən], [ˌafʁikaʔɔɪ̯ˈʁaːziən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] aus Afrika und Eurasien bestehender Superkontinent, der die größte zusammenhängende Landmasse der Erde darstellt, wobei der trennende Suezkanal unberücksichtigt bleibt

Herkunft:

aus Afrika und Asien mit Bindestrich zusammengesetzt

Synonyme:

[1] Eurafrasien, Alte Welt

Beispiele:

[1] Mehr als 80% der Weltbevölkerung leben in Afrika-Eurasien.
[1] „Mit einer Fläche von etwa 85 Millionen km² bedeckt Afrika-Eurasien ein Sechstel der Oberfläche unseres Planeten und umfasst deutlich über die Hälfte allen Festlandes der Erde.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Afrika-Eurasien
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAfrika-Eurasien

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Afrika-Eurasien“ (Stabilversion)