mamma

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

mamma (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ mamma mamman mammur mammurnar
Akkusativ mammu mammuna
Dativ mammuni mammum mammunum
Genitiv mammunnar mamma mammanna

Worttrennung:

mamma, Plural: mamm·ur

Aussprache:

IPA: [ˈmamːa], Plural: [ˈmamːʊɹ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Mama (nicht nur familiär), Mutter, Mutti

Synonyme:

[1] móðir (Mutter)

Gegenwörter:

[1] faðir (Vater), pápi (Vater, Papa), babba (Papa)

Oberbegriffe:

[1] kvinna, kona (Frau), foreldur (Eltern)

Unterbegriffe:

[1] barnamamma (Kindsmutter), brúdleypsmamma (Mutter der Braut oder des Bräutigams), fosturmamma (Adoptivmutter), ljósmamma (Kindermädchen), stjúkmamma (Stiefmutter), tíkarmamma (Rabenmutter), ungamamma (Henne oder Ente mit Küken)

Beispiele:

[1] mamma við barn - Mutter mit Kind (auch: schwangere Frau)
[1] mamma hennara - ihre Mutter
[1] mamma og pápi - (die eigene) Mutter und (der eigene) Vater
[1] mamma Kári og Elin - die Mutter von Kaare und Ellen
[1] sum eg síggi, so hevur tú eina góða mammu og ein góðan pápa - wie ich sehe, hast du eine gute Mutter und einen guten Vater
[1] einligar mammur - alleinstehende Mütter

Wortbildungen:

mammasta (Kinderspr. oweh!), mammba (Kinderspr. Onkel mütterlicherseits), mammubeiggi (Onkel mütterlicherseits), mammubeiggjakona (Ehefrau des Onkels mütterlicherseits), mammudrongur (Muttersöhnchen), mammulig (mütterlich), mammunuggur (Muttersöhnchen weniger abwertend), mammusystir (Tante mütterlicherseits)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Annfinnur í Skála, Jonhard Mikkelsen: Føroysk-ensk orðabók. Sprotin, Vestmanna 2007, ISBN 978-99918-44-86-2, „mamma“, Seite 967.


mamma (Isländisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ mamma mamman mömmur mömmurnar
Akkusativ mömmu mömmuna mömmur mömmurnar
Dativ mömmu mömmunni mömmum mömmunum
Genitiv mömmu mömmunnar mamma mammanna

Worttrennung:

, Plural:

Bedeutungen:

[1] weiblicher Elternteil: Mutter, Mama, Mutti

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Steinar Matthíasson: Þysk–íslensk/íslensk-þysk orðabók. Iðnú, Reykjavík 2004, ISBN 9979-67-142-4, „mamma“, Seite 286.


mamma (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la mamma le mamme

Worttrennung:

mam·ma, Plural: mam·me

Aussprache:

IPA: [ˈmama], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Mutter, umgangssprachlich: Mama

Männliche Wortformen:

[1] papà

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „mamma
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „mamma
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „mamma


mamma (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ mamma mammae
Genitiv mammae mammārum
Dativ mammae mammīs
Akkusativ mammam mammās
Vokativ mamma mammae
Ablativ mammā mammīs

Worttrennung:

mam·ma, Plural: mam·mae

Bedeutungen:

[1] Anatomie: die Brust
[2] Tieranatomie: das Euter, die Zitze

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[*] mamilla


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „mamma
[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „mamma“ (Zeno.org)
[1, 2] Josef Maria Stowasser, Michael Petschenig, Franz Skutsch: Der kleine Stowasser. Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch. 1969. Auflage. G. Freytag, München 1969, Seite 307, Eintrag „mamma“
[1] Hans Meier: Medizinisches Wörterbuch Deutsch–Latein. 1. Auflage. Roderer Verlag, Regensburg 2004, ISBN 3-89783-435-9, Seite 12, Eintrag „Brust“, lateinisch wiedergegeben mit „mamma“

mamma (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ (en) mamma mamman mammor mammorna
Genitiv mammas mammans mammors mammornas

Worttrennung:

mam·ma, Plural: mam·mor

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild mamma (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Mama, Mutti; Mutter

Synonyme:

[1] mor, moder

Gegenwörter:

[2] pappa

Oberbegriffe:

[1] förälder

Beispiele:

[1] Mamma bor i Italien och har snart födelsedag.
Mama wohnt in Italien und hat bald Geburtstag.

Übersetzungen[Bearbeiten]


Referenzen und weiterführende Informationen:

[*]Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmamma
[1] Svenska Akademiens Ordbok „mamma
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 552
[1] Lexin: „mamma

Ähnliche Wörter:

Mama, Manna