faire

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

faire (Deutsch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

fai·re

Aussprache:

IPA: [ˈfɛːʀə]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɛːʀə

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular Femininum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Akkusativ Singular Femininum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Nominativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Akkusativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Nominativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Akkusativ Singular Femininum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Akkusativ Singular Neutrum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Nominativ Singular Femininum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs fair
  • Akkusativ Singular Femininum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs fair
faire ist eine flektierte Form von fair.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite fair (Deklination).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag fair.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Homophone: Fähre


faire (Französisch)[Bearbeiten]

Verb, unregelmäßig[Bearbeiten]

Form Person Wortform
Präsens je fais []
tu fais []
il, elle, on fait []
nous faisons [fəzɔ̃]
vous faites [fɛt]
ils, elles font [fɔ̃]
Partizip II Maskulinum Femininum
Singular fait [] faite [fɛt]
Plural faits [] faites [fɛt]
Hilfsverb   avoir
Alle weiteren Formen: faire (Konjugation)

Worttrennung:

faire

Aussprache:

IPA: [fɛʁ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild faire (Info)

Bedeutungen:

[1] machen
[2] wirken, scheinen, aussehen
[3] backen

Beispiele:

[1] Tu as très bien fait ton devoir!
Du hast deine Hausaufgabe sehr gut gemacht!
[2] Cet homme fait plus jeune que son âge.
Dieser Mann sieht jünger aus, als er ist.
[3] Je lui ai fait un gâteau en guise de cadeau.
Ich habe ihm einen Kuchen als Geschenk gebacken.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] faire semblant de - so tun als ob
[2] faire face à (quelque chose) - sich (einer Sache) stellen
[3] faire (quelqu'un) prisonnier - (jemanden) gefangen nehmen

Wortbildungen:

défaire, se défaire, refaire

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „faire
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „faire
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!



QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beispiel, Aussprache

faire (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person
Präsens ieu fau
tu fas
el, ela fa
nosautres, -as fasèm
vosautres, -as fasètz
eles, elas fan
Partizip II fach
Alle weiteren Formen: faire (Konjugation)

Worttrennung:

fai·re

Aussprache:

IPA: [ˈfaj.re]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] tun, machen

Synonyme:

[1] far (alternative Infinitivform)

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Claudi Balaguer, Patrici Pojada: Diccionari Català - Occità / Occitan - Catalan. Ediciones de la Tempestad SL, Llibres de l'Índex, Barcelona 2005, ISBN 84-95317-98-2, Seite 706

Ähnliche Wörter:

fer