Anhang

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anhang (Deutsch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Bedeutungsangaben

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Anhang die Anhänge
Genitiv des Anhanges
des Anhangs
der Anhänge
Dativ dem Anhang den Anhängen
Akkusativ den Anhang die Anhänge

Worttrennung:

An·hang, Plural: An·hän·ge

Aussprache:

IPA: [ˈanhaŋ], Plural: [ˈanhɛŋə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das außerdem (zusätzlich) Beiliegende, das Beigefügte, das (nebenbei) Übermittelte, das Weitere, das Zusätzliche, das nebenbei Bestehende oder Vorhandene
[2] das familiäre oder sonstige Umfeld
[3] Als Bestandteil des Jahresabschlusses eines Unternehmens die jährlich zu erstellende Erläuterung des Rechenwerks. Im Anhang wird beispielsweise darüber informiert, welche Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden angewandt oder welche besonderen Ereignisse eingetreten sind

Abkürzungen:

[1] Anh.

Herkunft:

Substantivierung des Verbs anhängen

Oberbegriffe:

[1] Beilage
[2] Gefolge, Gefolgschaft
[3] Rechnungslegung, Jahresabschluss

Beispiele:

[1] Die Mail hatte einen längeren Anhang.
[2] Sie erschienen mit ihrem ganzen Anhang.

Wortbildungen:

anhängen, anhänglich, Anhängsel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Anhang
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anhang
[1] canoo.net „Anhang
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnhang
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter:

Abhang, Anfang, anhand