Akupunktur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akupunktur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Akupunktur die Akupunkturen
Genitiv der Akupunktur der Akupunkturen
Dativ der Akupunktur den Akupunkturen
Akkusativ die Akupunktur die Akupunkturen
[1] Einsatz der Akupunktur am Arm eines Patienten

Worttrennung:

Aku·punk·tur, Plural: Aku·punk·tu·ren

Aussprache:

IPA: [akupʊŋkˈtuːɐ̯], Plural: [akupʊŋkˈtuːʀən], [akupʊŋkˈtuːɐ̯n̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -uːɐ̯

Bedeutungen:

[1] Medizin: traditionelles chinesisches Heilverfahren, bei dem Nadeln in die Haut gestochen werden

Herkunft:

zusammengesetzt aus den lateinischen Wörtern acus → laNadel“ und pūnctūra → laStich, das Stechen“[1]

Synonyme:

[1] Akidopeirastik

Beispiele:

[1] Die erste Erwähnung der Akupunktur in Europa findet man im Jahr 1675.
[1] Um sich das Rauchen abzugewöhnen, will es Beate nun mit Akupunktur versuchen.
[1] Die Verspannungen am Rücken versucht der Arzt mit Hilfe der Akupunktur zu lösen.

Wortbildungen:

Akupunkteur


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Akupunktur
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Akupunktur
[1] canoo.net „Akupunktur
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAkupunktur

Quellen:

  1. vergleiche Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Seite 26