monogrammieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

monogrammieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, transitiv, regelmäßig[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich monogrammiere
du monogrammierst
er, sie, es monogrammiert
Präteritum ich monogrammierte
Konjunktiv II ich monogrammierte
Imperativ Singular monogrammiere!
Plural monogrammiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
monogrammiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:monogrammieren
[1] Detailansicht des monogrammierten Kupferstichs „Ritter, Tod und Teufel (Der Reuther)“ von Albrecht Dürer, 1513

Worttrennung:

mo·no·gram·mie·ren, Präteritum: mo·no·gram·mier·te, Partizip II: mo·no·gram·miert

Aussprache:

IPA: [ˈmonoɡʀaˌmiːʀən], Präteritum: [ˈmonoɡʀaˌmiːɐ̯tə], Partizip II: [ˈmonoɡʀaˌmiːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] Kunstwissenschaft: (als Schöpfer, Urheber von etwas) sein Werk durch das Setzen eines Monogramms signieren[1]

Herkunft:

Ableitung zu Monogramm mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier (und zusätzlich nötiger Flexionsendung)

Gegenwörter:

[1] unterschreiben, unterzeichnen

Oberbegriffe:

[1] signieren

Unterbegriffe:

[1] verewigen

Beispiele:

[1] „Waltraud Bethke rät in ihrem edlen Hamburger Schreibwarengeschäft grundsätzlich: "Nur schlicht und einfach, nicht laut und plakativ" sollte das Monogramm etwa auf der Kappe eines Montblanc sein. Die wenigsten halten sich daran. Ihr "Brot- und Buttergeschäft" ist es, günstige Füller zu monogrammieren, zunehmend gebe es auch Kunden, die Gästebücher, Schreibblocks, Radiergummis und sogar Büroklammern mit den eigenen Buchstaben verziert sehen möchten.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein Bild monogrammieren, einen Bucheinband monogrammieren, ein Gemälde monogrammieren, eine Grafik monogrammieren, eine Karikatur monogrammieren, ein Kunstwerk monogrammieren, einen Löffel monogrammieren, eine Skizze monogrammieren, eine Zeichnung monogrammieren, mit (dem) Bleistift monogrammieren, mit einer Feder monogrammieren, mit (einem) Pinsel monogrammieren

Wortbildungen:

[1] monogrammierend, monogrammiert, Monogrammierung


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoo.net „monogrammieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmonogrammieren
[1] Duden online „monogrammieren

Quellen:

  1. vgl. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7
  2. Pascal Morché: Von den goldenen Buchstaben der Eitelkeit. In: Welt Online. 26. Februar 2006, ISSN 0173-8437 (URL).

Ähnliche Wörter:

Monogrammieren, monologisieren, monophthongieren, monopolisieren, monosemieren