gebrochen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gebrochen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gebrochen gebrochener
gebrochner
am gebrochensten
Alle weiteren Formen: Flexion:gebrochen

Worttrennung:
ge·bro·chen, Komparativ: ge·bro·che·ner, ge·broch·ner, Superlativ: am ge·bro·chens·ten

Aussprache:
IPA: [ɡəˈbʁɔxn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gebrochen (Info)
Reime: -ɔxn̩

Bedeutungen:
[1] Zahlen: eine Bruchzahl darstellend
[2] Schriftarten: Ecken habend, wo die Antiqua Rundungen hat
[3] Sprache: unbeholfen, mit vielen Fehlern und starkem Akzent
[4] Farbe: mit einem hohen unbunten Anteil
[5] Mensch: dauerhaft aus dem seelischen Gleichgewicht gebracht

Abkürzungen:
[1] gebr.

Herkunft:
Partizip II von brechen

Sinnverwandte Wörter:
[4] blass
[5] deprimiert, entmutigt, hoffnungslos, mutlos, resigniert, vergrämt, verzagt
[5] schwächer: gedrückt, geknickt

Gegenwörter:
[1] ganz, ganzzahlig
[3] fließend, akzentfrei, verhandlungssicher, perfekt
[4] intensiv, kräftig, leuchtend
[5] aufrecht, ungebrochen

Oberbegriffe:
[1] rational

Beispiele:
[1] Der Parameter kann ganzzahlige oder gebrochene Werte annehmen.
[2] Teχtur, Schwabacher und Fraktur sind gebrochene Schriften.
[3] Viele Gastarbeiterfrauen sprechen nur gebrochen Deutsch.
[4] Dieses gebrochene Orange steht dir gut!
[5] Er kam aus der Kriegsgefangenschaft als gebrochener Mann zurück.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] gebrochener Wert, gebrochene Zahl
[2] gebrochene Schrift
[5] Lautsprecherbild -> (Info) ein gebrochener Mann, Lautsprecherbild -> (Info) ein gebrochener Mensch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gebrochene Zahlen
[2] Wikipedia-Artikel „Gebrochene Schrift
[4] Wikipedia-Artikel „Gebrochene Farbe
[3, 5] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „GEBROCHEN
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gebrochen
[5] canoonet „gebrochen:A
[5] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongebrochen

Partizip II des Verbs brechen[Bearbeiten]

Worttrennung:
ge·bro·chen

Aussprache:
IPA: [ɡəˈbʁɔxn̩], [ɡəˈbʁɔxŋ̩]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔxn̩

Grammatische Merkmale:
gebrochen ist eine flektierte Form von brechen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:brechen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag brechen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Partizip II des Verbs gebrechen[Bearbeiten]

Worttrennung:
ge·bro·chen

Aussprache:
IPA: [ɡəˈbʁɔxn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔxn̩

Grammatische Merkmale:
gebrochen ist eine flektierte Form von gebrechen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:gebrechen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag gebrechen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: gesprochen