arma

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

arma (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
l’arma le armi
[1] armi

Worttrennung:

ar·ma, Plural: ar·mi

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die Waffe: Mittel, das dazu geeignet ist, Lebewesen in ihrer Handlungsfähigkeit zu beeinträchtigen oder handlungsunfähig zu machen, physisch oder psychisch zu verletzen oder zu töten

Unterbegriffe:

[1] arma azzurra (Luftwaffe); arma bianca (Hiebwaffe); arma da fuoco (Feuerwaffe, Schusswaffe); arma del delitto (Mordwaffe); arma del reato (Tatwaffe); arma di offesa (Angriffswaffe); armi atomiche (Atomwaffen); armi atomiche, biologiche e chimiche (ABC-Waffen); armi di distruzione di massa (Massenvernichtungswaffen); deposito di armi (Waffenlager); forza delle armi (Waffengewalt); porto d'armi (Waffenschein); possesso d'armi (Waffenbesitz); trafficante d'armi (Waffenhändler); traffico di armi (Waffenhandel)
[1] fucile m (Gewehr); pistola f (Pistole)

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] battere qualcuno con le sue stesse armi (jemanden mit seinen eigenen Waffen schlagen)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] brandire un'~ (eine Waffe zücken); con la forza delle armi (mit Waffengewalt); deporre le armi (die Waffen niederlegen, die Waffen strecken); detenzione abusiva di armi (unerlaubte Waffenbesitz); impugnare le armi (zu den Waffen greifen); posare le armi (die Waffen niederlegen); spuntare un'~ (eine Waffe entschärfen); trafficare in armi (Waffen verschieben)

Wortbildungen:

[1] armaiolo, armeria, armistizio, telearma


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „arma
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „arma

arma (Portugiesisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
a arma as armas

Worttrennung:

ar·ma, Plural: ar·mas

Aussprache:

IPA: [ˈaɾmɐ], Plural: [ˈaɾmɐʃ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] technisches Hilfsmittel für Angriff bzw. Verteidigung

Herkunft:

von lateinisch arma → la.[1][2]

Unterbegriffe:

[1] arma automática, arma biológica, arma branca, arma de fogo, arma nuclear, arma semi-automática

Beispiele:

[1] Descoberta nova arma contra o câncer.
Neue Waffe gegen Krebs entdeckt.

Redewendungen:

[1] pegar em armas (nach Waffen greifen zu müssen)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Portugiesisch-Deutsch, Stichwort: „arma
[*] Vocabulário Ortográfico do Português (portal da língua portuguesa): „arma
[1] Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „arma
[1] Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „arma

Quellen:

  1. Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „arma“.
  2. Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „arma“.

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ar·ma

Aussprache:

IPA: [ˈaɾmɐ]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs armar
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs armar
arma ist eine flektierte Form von armar.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:armar.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „armar“ muss noch erstellt werden.