Treue

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Treue (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Treue
Genitiv der Treue
Dativ der Treue
Akkusativ die Treue

Worttrennung:

Treue, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈtʀɔɪ̯ə]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɔɪ̯ə

Bedeutungen:

[1] Beibehaltung einer Lebenseinstellung oder eines Zustandes
[2] Monogamie in einer Beziehung

Herkunft:

Abstraktum zu treu; Ableitung eines Substantivs zu treu mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -e

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] Konstanz, Loyalität

Gegenwörter:

[2] Untreue, Scheintreue

Unterbegriffe:

[1] Amtstreue, Berufstreue, Betriebstreue, Bibeltreue, Bundestreue, Bündnistreue, Diensttreue, Faktentreue, Firmentreue, Freundestreue, Gasttreue, Gefolgschaftstreue, Gefolgstreue, Gesetzestreue, Gesinnungstreue, Glaubenstreue, Grundsatztreue, Heimattreue, Kirchentreue, Koalitionstreue, Kundentreue, Lehenstreue/Lehnstreue, Linientreue, Mannestreue, Markentreue, Mitarbeitertreue, Nesttreue, Nibelungentreue, Ortstreue, Parteitreue, Pflichttreue, Plantreue, Prinzipientreue, Rechtstreue, Regimetreue, Reviertreue, Romtreue, Sklaventreue, Staatstreue, Standorttreue, Systemtreue, Tariftreue, Traditionstreue, Überzeugungstreue, Untertanentreue, Vasallentreue, Vereinstreue, Verfassungstreue
[2] Ehetreue, Gattentreue, Partnertreue
[?] Buchstabentreue, Bildtreue, Detailtreue, Farbtreue, Formtreue, Handtreue, Klangtreue, Lauttreue, Liefertreue, Maßtreue, Naturtreue, Originaltreue, Programmtreue, Realitätstreue, Spurtreue, Stiltreue, Termintreue, Texttreue, Überlieferungstreue, Übersetzungstreue, Vertragstreue, Wahrheitstreue, Werktreue, Wiedergabetreue, Winkeltreue, Wirklichkeitstreue, Worttreue

Beispiele:

[1] Ich schwor meinen Vorsätzen Treue!
[2] Vielen Menschen ist Treue in einer Beziehung sehr wichtig.

Redewendungen:

[1] punische Treue
[1] in Treue fest

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Treu und Glauben
[2] jemandem die Treue halten, (ewige) Treue schwören

Wortbildungen:

Treueabsicht, Treueabzeichen, Treueaktie, Treueaktion, Treuebekenntnis, Treuebonus, Treuebruch, Treueid/Treueeid, Treueerklärung, Treuekundgebung, Treuegeld, Treuegelöbnis, Treuegelübde, Treuehalten, Treuenadel, Treuepflicht, Treueprämie, Treuepunkt, Treuerabatt, Treuering, Treueschwur, Treueurlaub, Treueverhältnis, Treueverpflichtung, Treueversprechen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Treue
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Treue
[*] canoo.net „Treue
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTreue
[1, 2] The Free Dictionary „Treue
[1, 2] Duden online „Treue
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Treue
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Treue
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Treue

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Reue, treu
Anagramme: Euter, teuer