Michigan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michigan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Michigan
Genitiv des Michigans
Dativ dem Michigan
Akkusativ das Michigan
[1] geografische Lage des US-Bundesstaates Michigan

Worttrennung:

Mi·chi·gan, kein Plural

Aussprache:

IPA: englisch: [ˈmɪʃɪɡən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bundesstaat im Norden der USA

Abkürzungen:

[1] postalisch: MI

Herkunft:

Der Name wurde ursprünglich dem See zugedacht, möglicherweise aus Ojibwa, einer Algonkin-Sprache, *meshi-gami in der Bedeutung „Großer See“ entlehnt[1]

Synonyme:

[1] Great Lake State

Oberbegriffe:

[1] US-amerikanischer Bundesstaat/US-Bundesstaat, Staat

Beispiele:

[1] Mit einer Fläche von 250 738 Quadratkilometern ist Michigan der elftgrößte Staat der USA.[2]
[1] Die Winter in Michigan sind lang und hart.[3]
[1] Der US-Bundesstaat Michigan ist bekannt für seine zahlreichen Blaubeeren- und Kirschplantagen.[4]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Michigan
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMichigan
[1] Duden online „Michigan

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „Michigan
  2. Michigan. Amerika-Live.de, abgerufen am 12. Dezember 2011.
  3. Timo Völker: Detroit: Downsizing einer Großstadt. In: DiePresse.com. 15. Januar 2011 (URL, abgerufen am 12. Dezember 2011).
  4. Folk, Blaubeeren, Triathlon: Wo Reisende was erleben. DNN-Online, 19. Juli 2011, abgerufen am 12. Dezember 2011.