Britische Inseln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Britische Inseln (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ
Britische Inseln
Genitiv
Britischer Inseln
Dativ
Britischen Inseln
Akkusativ
Britische Inseln
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ
die Britischen Inseln
Genitiv
der Britischen Inseln
Dativ
den Britischen Inseln
Akkusativ
die Britischen Inseln
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ
keine Britischen Inseln
Genitiv
keiner Britischen Inseln
Dativ
keinen Britischen Inseln
Akkusativ
keine Britischen Inseln

Worttrennung:
kein Singular, Plural: Bri·ti·sche In·seln

Aussprache:
IPA: [ˌbʁiːtɪʃə ˈɪnzəln]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Britische Inseln (Info)

Bedeutungen:
[1] ein europäischer Archipel, die großen westeuropäischen Inseln Großbritannien (und nach unterschiedlicher Auffassung) Irland und die kleineren, in deren Küstengewässern und im Umfeld befindlichen Inseln Hebriden, die Shetlandinseln, die Orkneyinseln, Man, die Scilly-Inseln, Wight und den Kanalinseln, welche von Atlantischem Ozean im Westen, der Nordsee im Osten und Ärmelkanal im Süden eingegrenzt werden und (je nach Auffassung) der zwischen ihnen befindlichen Irischen See abgerundet wird

Abkürzungen:
[1] Brit. Inseln, Brit. I.

Herkunft:
zusammengesetzt aus dem Adjektiv britisch und dem Substantiv Inseln

Beispiele:
[1] Die Britischen Inseln umfassen etwa 6000 Inseln mit einer Gesamtfläche von ca. 315.134 km².

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Britische Inseln