Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

風 (Chinesisch)[Bearbeiten]

Schriftzeichen[Bearbeiten]

 

 
Radikal + 0
Strichzahl 9
Viereckenindex 77210
CangJie-Eingabe 竹弓竹中戈 (HNHLI), 竹弓一中戈 (HNMLI)
[[Bild:|200px]]

Alternative Schreibweisen:

(vereinfacht)

Allgemeine Bedeutung:

Wind, Luft, Atmosphäre, Sitte

Herkunft:

Abgeleitete Schriftzeichen:

, , ,

? Referenzen und weiterführende Informationen:

  • Unihan-Eintrag 98A8 bei unicode.org


Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten:

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: die Bedeutungen und die Beispiele

Substantiv[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

  • Vereinfacht:

Umschrift:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Wind
[2] Neuigkeit
[3] Stil
[4] Sitte, Brauch

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

暴風 (schwerer Sturm), 風暴 (Sturm), 風車 (Windmühle), 風格 (Stil), 風景 (Landschaft), 風濕 (Rheuma), 風琴 (Orgel), 風水 (Feng-Shui), 風俗 (Sitte), 風險 (Risiko), 風箏 (Drachen), 手風琴 (Akkordeon), 颱風 (Taifun), 信風 (Passat), 旋風 (Wirbelwind), 有風 (windig), 招風耳 (Segelohren)


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Chinesischer Wikipedia-Artikel „
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


風 (Japanisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: die Bedeutungen und die Beispiele

Substantiv (かぜ)[Bearbeiten]

Lesungen:

Alternative Schreibweisen:

(かぜ, kaze)

Umschrift:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Wind, Brise

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

神風 (Kamikaze), 風下 (Lee), 風車 (Windmühle), 風邪 (Erkältung), 風上 (Luv)


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Japanischer Wikipedia-Artikel „
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!



QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: die Bedeutungen und die Beispiele

Substantiv (ふう)[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

(ふう, fū)

Umschrift:

Aussprache:

IPA: [ɸɯː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Methode
[2] Art und Weise

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

悪風 (Bosheit, Unsitte), 遺風 (Tradition), 一風 (exzentrisch), 痛風 (Gicht), 田舎風 (bäuerlich, rustikal)


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Japanischer Wikipedia-Artikel „
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!